Mit dem Jahr 2020 sind die 2010er zu Ende gegangen. Zehn Jahre, in der Eintracht-Fans in einer Achterbahnfahrt der Gefühle auf ihre Kosten gekommen sind: Abstieg in die 2. Bundesliga, direkter Wiederaufstieg, Europa League, Relegation, der DFB-Pokal-Sieg und zwei Jahre hintereinander in Europa überwintert. Viele Adlerträger haben diese zehn Jahre geprägt. Die SGE4EVER.de-Redaktion hat sich zusammengesetzt und über die Top-Elf dieses Jahrzehnts abgestimmt.

Das ist unsere Eintracht-Elf des Jahrzehnts:

Torwart: Kevin Trapp

Abwehr: Carlos Zambrano, Marco Russ, David Abraham, Makoto Hasebe

Mittelfeld: Sebastian Rode, Pirmin Schwegler, Stefan Aigner, Kevin-Prince Boateng

Sturm: Alexander Meier, Ante Rebic

Update: Die Abstimmung ist beendet. Das Ergebnis veröffentlichen wir in wenigen Tagen.

- Werbung -

25 Kommentare

  1. Meine sieht folgendermaßen aus:

    Trapp
    Hinteregger – Abraham – Hasebe – Vallejo
    Schwegler – Mascarell – Rode – Kostic
    Haller – Meier

    Trainer: Niko Kovac

  2. Hradecky
    Jung – Russ – Hinti–Oczipka
    ———Schwegler—Rode
    Rebić—-Boateng—Kostić
    ———AMFG——-

    Kovač trainer

  3. Trapp-Jung/Hintersberger/Hasebe/Russ-Kostic/Rode/Boateng/Aigner-Meier/Haller

    Ersatzbank: Ochs/Schwegler/Zamprano/Oczipka/Jovic/Rebic/Nikolov

  4. ———————Trapp—————-
    ——Abraham—Hase—Hinti—
    Jung——Schwegler——Kostic
    ——————-rode——————-
    ——-Jovic—————Rebic——-
    ——————-Haller—————-

    Bei allem Respekt vor Meier, Zambrano, Da Costa und co….das waren die Besten. Vielleicht Boateng noch für Schwegler und Rode dafür auf die 6 und Boateng dann auf die 8..

    Wir hatten letztes Jahr schon wirklich eine Granatenmannschaft.

  5. @6, Olga

    Es ist auch immer die Frage, worum es einem geht. Den einen geht es um die Leistungen im Adler-Trikot, für die andere um die Treue oder den Charakter, der nächste sagt, dass es die qualitativ besten Spieler sein sollten. Aber das ist das schöne an einer solch subjektiven Umfrage! Dennoch verwunderlich für mich, dass du Alex Meier nicht drin hast, wo er doch über lange Jahre des Jahrzehnts die Lebensversicherung der SGE war. 😉
    Aber das ist natürlich absolut legitim!

  6. @6
    Statt Schwegler Mascarell und Vallejo statt Abraham.

    Rückkehr Vallejo scheint wohl fix zu sein. Laut gut unterrichteten Kreisen. Na hoffentlich hat dieser Recht. Vallejo ist jemand, der auch mal einen Ausfall von Rode kompensieren könnte.

    Und unser Fußballgott natürlich auch. Für wen weiß ich allerdings nicht.

  7. Und Alex gehört natürlich in diese Elf. Keiner der Büffelherde hat uns jemals die Torjägerkrone geholt.

  8. Bei allem Respekt! Alex Meier gehört natürlich in die Mannschaft des Jahrzehnts. Kein Spieler hat die Eintracht in dieser Dekade und darüber hinaus so geprägt wie er! Man kann über den ein oder anderen Spieler verschiedener Meinung sein (zeigt ja auch das wir richtig gute Kicker hatten), aber nicht über AM14FG 🙂

  9. Ich habe meine Elf gewählt und gesendet. Ich habe aber keinen Spieler gewählt, der nur eine einzige Saison bei uns war. Egal wie er geheißen hat. Ist mir für Sparte „Jahrzehnt“ ein wenig dürftig.
    Geschmacksache halt.

  10. Nikolov

    Vasoski- Hasebe – Hinteregger

    Da Costa – Rode – Meier – Kostic

    Rebic – Haller – Jovic

  11. @ Olga: meine Mannschaft nach Leistung, würde auch anders aussehen als die die ich gewählt habe. Allerdings wäre Alex auf jeden Fall dabei, das hat er sich in diesem Jahrzehnt verdient finde ich. Auch Russ und Oka habe ich gewählt, das muss so sein. Spannend finde ich, dass genau wie ich viele Kovac als Trainer gewählt haben

  12. Passt liebe Leute :)…gut geschrieben Folke.

    Meier wurde hier lange verpönt, fand ihn stets gut.
    ABER eben nicht „sehr gut“ und so bewerte ich Rode, Rebic, Jovic und Haller…daher stehen sie dort in meiner Elf.

    Den guten Vallejo habe ich vergessen…hoffentlich ist er bald wieder bei uns.

  13. Hradecky
    Hinti Hase Vallejo
    Rode Prince
    Kostic Rebic Haller Jovic
    AM14

    Kovac

    Ersatzbank wird zu lang

  14. Oka und Alex M. MÜSSEN dabei sein. Über den Rest kann man diskutieren aber diese beiden sind für mich gesetzt.

  15. Meier Haller
    Kostic Rode Schwegler Aigner
    Oczipka Hinti Zambrano Abrahahm
    Trapp
    Trainer: Kovac
    Meier (Legende, Torschützenkönig), Haller (herausgragender Spieler im besten Team des Jahrzents) und Kovac (vom Abstiegskanidaten zum Pokalsieger) müssen für mich persönlich dabei sein.
    Hätte lieber ein 4-3-3 mit Rebic (alternativ Jovic) statt Kostic gewählt. Jovic war zwar um einiges besser als Rebic, aber Ante hat uns den Pokal geholt und mehr Spiele für uns gemacht.

  16. OkA, weil er der Ewige ist

    Abraham, hat sich zum Leistungsträger entwickelt. Geht voran, dahin wo es wehtut und darüber hinaus
    Hinti, wann hatten wir das letzte mal so eine geile Symbiose zwischen Spieler, Verein und Fans?
    Vasoski, unaufgeregter Kämpfer, der immer zur Stelle war, wenn er benötigt wurde. Zwei Tore in Kopenhagen, unvergessen.
    Zambrano, Heißsporn und Stier, hat sich immer für die Eintracht zerrissen und immer am Rande der Legalität gespielt.

    Prince, Galionsfigur in unserem erfolgreichsten Jahr.
    Chris, leider oft verletzt. Wenn er da war, Denker und Lenker im Mittelfeld.
    Schwelger, das Schweizer Uhrwerk. Grundsolide.
    Kostic, steht wie kein Zweiter für unseren Flug durch Europa. Läuft wie der Duracell Hase.

    Amanatidis, Antreiber, Kämpfer und Megastinkstiefel in einem.
    Meier, Fussballgott

    Kovac, seinen Fehler habe ich ihm verziehen. Der Mann hat uns zum Pokalsieger gemacht.

  17. Alleine die Namen in der Auswahl zu lesen, Wahnsinn – positiv wie negativ 😉 Blöd bei der Abstimmung, dass man 1000 mal „seine Auswahl“ treffen und abschicken kann, aber wir sind ja alle ehrlich 😉

  18. Hradecky
    Abraham (oder Zambrano), Hasebe, Hinti
    Rode, Boateng (oder Mascarell)
    Rebic, Meier, Kostic
    Jovic, Haller

  19. ——————Hradecky—————-
    ———Hasebe——Hinteregger—-
    Da Costa—————————Kostic
    —————Rode—Prince—————
    ——-Jovic——Meier——Rebic——
    ———————Haller——————-

  20. ————–Nikolov—————–
    Abraham – Russ – Hasebe – Chandler
    Kostic – Boateng – Gacinovic – Aigner
    ————-Meier – Rebic————-
    Trainer: Kovac (Rettung Klassenerhalt und Pokalsieg. Mehr geht nicht)
    Bei den Spielern habe ich mich für einen Mix aus Vereinstreue und Leistung entschieden. Für mich spielt der Pokalsieg, immerhin der 1. Titel nach 30 Jahren, eine große Rolle.

  21. Wiedwald
    Ignovski / Schröck / Tawatha
    Da Costa / Fernandes / Sow / Inui
    Occean / Seferovic / Hrgota

    Trainer: Daum
    :-)!

    - Werbung -

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -