Die UEFA erwägt, die Europa League im Spätsommer fortzusetzen.

Die Europa League und Champions League sollen nach Plänen der UEFA offenbar erst im Spätsommer fortgesetzt werden, berichtet das „ZDF“. Demnach könnten die Spiele entweder parallel zu den nationalen Ligen gespielt oder der neuen Europapokal-Saison vorangestellt werden. Laut „ZDF“ überlegt die UEFA außerdem, alle Länderspiele im Juni abzusagen und dafür im Herbst drei Länderspiele in Folge abzuhalten. Einen entsprechenden Beschluss müsste das UEFA-Exekutivkommitee fassen. Am Mittwoch tagen zu dieser Frage die 55 Generalsekretäre der Mitgliedsverbände in einer Videokonferenz.

Europa League erst im Spätsommer?

Details zu einem möglichen Format der Champions- und Europa League im Juli und August wurden zunächst nicht bekannt. Aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie ist eine genaue Vorhersage aktuell ohnehin kaum möglich. Zuletzt hatte es Spekulationen gegeben, dass die Spiele in K.O.-Partien und einem Final-Four-Turnier ausgetragen werden könnte. In der Champions League stehen noch vier Achtelfinal-Rückspiele an. In der Europa League müssen noch alle Rückspiele ausgetragen werden. Eintracht Frankfurt hatte das Hinspiel gegen den FC Basel mit 0:3 verloren.

- Werbung -

5 Kommentare

  1. Ich überlege gerade, ob das euer traditioneller Aprilscherz ist… Aber im Moment scheint vieles möglich.

  2. In Anbetracht der aktuellen Situation wird es hier keinen Aprilscherz geben. Es gab zwar einen sehr guten Vorschlag in Richtung „BNP Paribas Hedgefonds Societe General Commerce and Exchange Arena“ fürs Station, aber es wurde entschieden keinen Scherz zu machen.

    Ergo, die UEFA meint das ernst…

  3. Egal welcher Vorschlag sich durchsetzt, es wird kacke sein für Fans und Verein. Kein Vorwurf an die Verantwortlichen, mir fällt auch keine Lösung ein, die tatsächlich umsetzbar UND fair wäre…

  4. Zum Thread bzw. der Aussage, wann es in CL und EL terminlich weitergeht:

    Hier wird geschrieben:
    Die Europa League und Champions League sollen nach Plänen der UEFA offenbar erst im Spätsommer fortgesetzt werden, berichtet das „ZDF“.

    Laut des Berichts vom „Kicker“, dem ich da im Bezug auf sportliche Informationen deutlich mehr vertraue, gibt es noch überhaupt keinen neu definierten Termin.
    Oder was bedeutet die Aussage „bis auf Weiteres“ sonst?

    http://www.kicker.de/773188/artikel/champions_league_und_europa_league_bis_auf_weiteres_verschoben

  5. Rein sportlich… Nach der unterirdischen Leistung im Hinspiel ist das Rückspiel eh Latte.

    Man kann nur hoffen, dass durch nen Turnierabbruch wir nen Freilos für nächstes Jahr bekommen.

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -