Die Termine für die Spieltage 15 bis 21 stehen fest.

Die DFL hat die Bundesligaspieltage 15 bis 21 genau terminiert. Nachdem die SGE in der Hinrunde selten zur Primetime samstags um 15.30 Uhr spielte, wird sie bis Mitte Februar gleich fünfmal an einem Samstag antreten dürfen, dreimal um halb vier, zweimal zum Top-Spiel um 18.30 Uhr. Auch das Heimspiel gegen den FC Bayern München ist zwei Tage vor Heiligabend um 18.30 Uhr.

Die Spiele der Eintracht in der Übersicht

15. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Bayer Leverkusen, 16. Dezember (So), 18 Uhr

16. Spieltag: Mainz 05 – Eintracht Frankfurt, 19. Dezemeber (Mi), 20.30 Uhr

17. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Bayern München, 22. Dezember (Sa), 18.30 Uhr

18. Spieltag: Eintracht Frankfurt – SC Freiburg, 19. Januar (Sa), 15.30 Uhr

19. Spieltag: Werder Bremen – Eintracht Frankfurt, 26. Januar  (Sa), 18.30 Uhr

20. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund, 2. Februar (Sa), 15.30 Uhr

21. Spieltag, RB Leipzig – Eintracht Frankfurt, 9. Februar (Sa), 15.30 Uhr

- Werbung -

7 Kommentare

  1. @ Redaktion
    Vielleicht könntet ihr im Terminkalender hier auf der Seite noch die Wochentage mit eintragen. Dann muss man nicht mir zwei Kalendern arbeiten.

    Nach Rom haben wir wieder einmal weiniger als 48 Stunden zum nächsten Spiel gegen Leverkusen (Donnerstag abends in Rom, Samstag 15:30 Uhr zuhause gegen Lev.). Vielleicht ist der Gruppensieg ja schon fix, und wir können mit der B-Elf spielen. 😉

  2. @1 und 2: Und Leverkusen spielt auch am Donnerstag, allerdings nach uns (18:55 vs. 21:00), auch außwärts, sogar weiter weg (Rom vs. Zypern), das sollte also kein Nachteil für uns sein…

  3. Dann stimmt hier auf der Seite der Kalender nicht. Hier steht, dass wir am 13. und 15.12. spielen.

  4. 13.12-22.12 vier Spiele , das ist knackig . Ich hoffe , Hütter hat beim rotieren einen guten Plan

  5. @4 Also ich interpretiere den obigen Text dass wir am 15. Spieltag ( 16.12. ) um 18:00 zuhause gegen L’kusen spielen werden.

Kommentiere den Artikel

- Werbung -