Will auch 2020 jubeln: SGE-Trainer Adi Hüter. (Bild: Heiko Rhode)

Das neue Jahr ist gestartet! Doch was wird es wohl für die Eintracht-Fans bringen? Titel, Tränen, tolle Spiele, traumhafte Choreos? Nach einer Achterbahn der Gefühle im vergangenen Jahr sind wir uns sicher, dass 2020 ein traumhaftes Jahr für die SGE wird. Die Redaktion hat schon einmal die passenden Schlagzeilen für das neue Jahr für euch! Man wird ja nochmal träumen dürfen…

Januar

Letzter Transfertag: Rebic zurück zur Eintracht!

Ante Rebic ist zurück in Frankfurt! (Foto: Heiko Rhode)

Februar

Frankfurter Dosenschießen: Nach zwei Siegen gegen Leipzig schaltet SGE auch RB Salzburg in der Europa League aus

Bas Dost schoss die SGE gegen RB Salzburg im Alleingang in die nächste Runde. (Foto: Heiko Rhode)

März

Transfer-Coup! Bobic lotst Ibrahimovic per Vorvertrag nach Frankfurt

Hat allen Grund zur Freude: Fredi Bobic ist ein echter Transfer-Coup gelungen! (Foto: Heiko Rhode)

April

16 Tore – Hinteregger macht Jagd auf Torjägerkrone

Martin Hinteregger trifft und trifft und trifft. (Bild Heiko Rhode

Mai

Finale! Frankfurt hätte 200.000 Karten für Danzig verkaufen können

Die Fans der SGE pilgern zu Tausenden nach Danzig zum Finale der Europa League. (Bild: Heiko Rhode)

Juni

Peter Fischer: „Habe sogar Angela Merkel umarmt! Jetzt 7 Tage Ausnahmezustand in Frankfurt!“

Präsident Peter Fischer kündigt nach dem Europa League-Sieg erstmals eine Woche Dauerparty an.

Juli

Kevin Trapp rückt bei EM-Halbfinale in Startelf!

Kevin Trapp soll mit seinen Paraden das deutsche Nationalteam ins EM-Finale führen. (Foto: Heiko Rhode)

August

Dreierpack beim Debüt! Ache schießt zum Saisonauftakt die Bayern ab!

Unglaublich: wie im vergangenen Jahr besiegt die SGE Bayern mit 5:1. (Bild: Heiko Rhode)

September

Es geht noch schneller! Stadion-Ausbau schon zur Rückrunde

Die Commerzbank-Arena wird schon zur Rückrunde fit gemacht für noch mehr Zuschauer. (Foto: Heiko Rhode)

Oktober

Der Fußballgott kehrt zurück: neuer Job für Alex Meier!

Alex Meier kehrt zurück an alte Wirkungsstätte. (Foto: Heiko Rhode)

November

Eintracht macht Gruppensieg in Champions League vorzeitig klar!

Adi Hütter bejubelt den vorzeitigen Einzug in die K.O.-Phase der Königsklasse. (Bild: Heiko Rhode)

Dezember

Zum zweiten Mal in Folge Eintracht überwintert in drei Wettbewerben

Die Adler haben allen Grund zur Freude: zum zweiten Mal in Folge überwintern sie in drei Wettbewerben. (Foto: Rhode)
- Werbung -

10 Kommentare

  1. Kleiner Fehler. Wenn wir die Euro League gewinnen, spielen wir nächstes Jahr Championsleague.

    Frohes Neues

  2. „Eintracht Frankfurt ist mit Andre Silva aber auch nicht gerade glücklich. Der Portugiese laboriert an Achillessehnenproblemen, die er schon in Italien hatte. Aus diesem Grund soll auch der Medizincheck fast gescheitert sein, was kein Einzelfall gewesen wäre. Wenige Wochen zuvor landete Silva fast beim AS Monaco, doch er bestand den Medizincheck nicht und Monaco nahm Abstand von einem Transfer. “

  3. @1: Das wollte ich auch gerade schreiben. Ansonsten kann gerne alles so kommen, ich wäre sehr zufrieden. (Mit 16 Treffern wird man dieses Jahr allerdings wohl auch mit der Torjägerkanone nichts zu tun haben, da haben Lewandowski und Werner ja jetzt schon mehr…)

  4. @ 1 -nee, die glauben wirklich, wir qualifizieren uns entweder über den Pokalsieg oder die Liga für die EL.
    Ansonsten merkt man wieder sehr deutlich, dass Winterpause ist -die Themen gehen aus.
    Keine dieser Schlagzeilen wird der Wahrheit entsprechen.
    Wir können froh sein, wenn wir irgendwie den Abstieg vermeiden.
    Frohes neues Jahr

    SGE 2020 – immer noch ungeschlagen dieses Jahr.

  5. @1 und 3: Danke für den Hinweis. Das ist uns gestern bei der Besprechung auch schon aufgefallen, ist dann aber doch versehentlich in die finale Version gerutscht. Habe es korrigiert. 🙂

  6. @4. super-adler:
    Gude und frohes neues Jahr für alle User und Redaktionsmitglieder!!!

    Die Schlagzeilen hier sind reine Fiktion, auch als solche gekennzeichnet und mit einem zwinkernden Auge aufzufassen.
    „Bierernst“ muss man die Aussagen (und versteckten Wünsche) nun wirklich nicht nehmen und insofern ist der Text auch nicht kritikberechtigt.
    ForzaSGE

  7. Die einzige News, die ich schnellstmöglich hören will: Eintracht Frankfurt sichert vorzeitig den Klassenerhalt.
    In beiden Pokalen ist in der nächsten Runde finito. Danach allin BuLi und 20/21 besser vorbereiten als 19/20. Keine unfitten Wannabe‘s holen. Lieber junge, hungrige NoNames. Hat doch jahrelang bestens funktioniert!

  8. Selbst zwischen den Jahren finden manche ihren Humor nicht…

    Also ich fand die Schlagzeilen lustig 🙂

  9. Ohje. Also mir wäre das fast peinlich, wenn ich diesen Spaß zwischen den Jahren aus Versehen für ernst genommen hätte 😀 . Also mir hat’s gefallen!

  10. @8. + 9.:
    Genau so ist es.
    Mit Borniertheit macht das Leben ja auch keinen Spaß. 😉

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -