Am kommenden Samstag trifft Eintracht Frankfurt in der Veltins-Arena auf den FC Schalke 04. Womit vor der Saison vermutlich niemand gerechnet hätte: Das Duell der beiden Mannschaften ist das Spitzenspiel des 13. Spieltags – der Tabellenzweite trifft auf den Dritten. Schalkes Trainer Huub Stevens warnte seine Mannschaft unter der Woche vor den Adlern:“Frankfurt ist gut drauf und steht momentan in der Tabelle zurecht so weit oben. Die Mannschaft tritt mutig auf und setzt den Gegner geschickt unter Druck. Das wird keine einfache Aufgabe für uns.“
Stevens forderte anschließend die eigenen Fans auf, zahlreich im Stadion zu erscheinen, und seine bzw. ihre Mannschaft gegen die Eintracht zu unterstützen, man wolle schließlich die Konkurrenz auf Abstand halten. Auf die Fans können sich allerdings auch die Mannen von Armin Veh verlassen: Über 5.000 (!) Frankfurter werden in Gelsenkirchen sein, um ihrem Team ebenfalls zu unterstützen.

I. Aktuelle Formkurve

Mit dem 4:2 gegen Augsburg hat sich die Frankfurter Eintracht selbst aus ihrer „Mini-Krise“ geschossen. Die Abwehr scheint zwar immer noch nicht das Prunkstück im Team von Armin Veh zu sein, dafür tauchte der zuvor öfters zelebrierte Offensiv-Fußball wieder auf. Auswärts setzte es für die Hessen jedoch zuletzt drei Niederlagen in Serie, während Schalke zu Hause bereits fünf Siege verbuchen konnte.

Die Königsblauen tanzen noch auf allen drei Hochzeiten: Sie sind noch im DFB-Pokal, stehen in der Champions-League im Achtelfinale und befinden sich derzeit mit 23 Punkten auf Platz 2 in der Fußball-Bundesliga. Nach dem Sieg gegen Olympiakos Piräus soll jetzt der nächste „Big Point“ her.

II. Statistik

Die Bilanz zwischen den beiden Teams ist recht ausgeglichen: 27 Eintracht-Siegen stehen 30 Erfolge für Schalke 04 gegenüber, 19 Partien endeten mit einem Remis. Das Torverhältnis beträgt 116:115 für die Königsblauen.

III. Die Mannschaft von Schalke 04

Nach dem Abgang von Raúl sticht ein Name aus dem mit Stars gespickten Kader der Schalker hervor: Klaas-Jan Huntelaar, seines Zeichens niederländischer Nationalspieler und der Torschützenkönig der vergangenen Saison. Auch wenn der „Hunter“ seit sechs Liga-Spielen nicht mehr getroffen hat, sollte der Eintracht klar sein, dass mit ihm immer zu rechnen ist. Deshalb wird Huntelaar trotz seiner Ladehemmung auch von Anfang an spielen.
Nicht spielen darf hingegen Kyriakos Papadopoulos, der letzte Woche Gelb-Rot kassierte und gegen die Eintracht gesperrt ist. Für ihn wird Sead Kolasinac in die Innenverteidigung rücken.
Und so könnte der FC Schalke 04 antreten:
Unnerstall – Uchida, Höwedes, Matip, Fuchs – Neustädter, J. Jones – Farfan, Holtby, Draxler – Huntelaar

IV. Die Aufstellung unserer Eintracht

Normalerweise müssten wir defensiver spielen. Das wäre vielleicht besser. Denn damit tun sich die Schalker schwer“ sagte Armin Veh vor dem Spiel. Leider liegt es der Eintracht überhaupt nicht, wenn sie defensiv spielen soll. Deshalb gehen wir davon aus, dass Armin Veh seine Aufstellung und seine taktische Marschrichtung beibehält und mit folgender Mannschaft antritt:
Trapp – S. Jung, Zambrano, Anderson, Oczipka – Rode, Schwegler – Aigner, Meier, Inui – Matmour

Sollte Bamba Anderson krankheitsbedingt ausfallen, wird Vladim Demidov einspringen. Im Sturm könnte Olivier Occean nach den zuletzt gezeigten Trainingsleistungen Karim Matmours Startplatz streitig machen.

 

 

 

 

 

- Werbung -

41 Kommentare

  1. WEnn wir so spielen wie gegen Bayern und den BVB können die uns 0:3 nach Hause schicken und wir können weiterhin stolz den Adler zur Schau tragen!

  2. @1 Wo denkst Du hin? Das wird nicht passieren, denn:

    1. So wie wir momentan drauf sind, sind solche Gedanken Gift. Think positive. Niemand ist unschlagbar.

    2. Haben wir aus unseren Fehlern in diesen beiden Spielen gelernt.

    3. Schalke ist und bleibt Schalke. Sie sind nicht Bayern oder Dortmund.

    Schalke, Mainz, Ddorf: Ich bin so dreist zu behaupten 7 Punkte holen zu können, wenns gut läuft.

    AUF GEHTS MAGISCHE SGE

  3. Wenn wir so spielen wie gegen den BVB und Bayern oder H96 dann bin ich fest
    überzeugt das wir gewinnen!
    Hauptsache irgendwas mitnehmen möchte heute ein geiles Spiel sehen!
    Tippe auf ein 3:2 für uns

  4. Und sollten wir nicht gewinnen fahre ich heute mit 120 durch Gazprom City und suche
    den nächsten Blitzer!
    Will 3 Punkte egal wie;-)

  5. @Janilton

    Und das Foto schickst du dann gleich auf sge4ever.de!!! Legenden leben ewig!!!

    Veh fand ich cool auf der PK. Wenn wir mal zu 0 spielen, bekommen wir mindestens 1 Punkt. Nur war dies leider bisher nur einmal der Fall!

  6. Wenn die null steht (Auf Schalke kommt das ja mal öfters vor 😉 ), dann holen wir drei Punkte!!!

  7. @horstadler:

    so wie ich das verstanden habe, hat demidov zwar leistenprobleme, kann aber trotzdem spielen und sitzt auf der bank (denke mal da wird notfalls einfach gespritzt, falls er schmerzen hat).

  8. Demidov fehlt und auf der Bank sitzt kein weiter IV! Und Sonny Kittel ist endlich mal im Kader!

  9. Ich hab ein ganz ungutes Gefühl heute. Hoffe, dass wir keine Packung kriegen.

    Und natürlich, dass mein Gefühl gänzlich falsch ist 😀

  10. wie ich diesen Jones hasse, der typ ist so unendlich scheiße…boah ich könnt kotzen !!! das schlimem ist, er denkt er kann fußball spielen…

  11. Riesen Hals. Da müssen wir mindestens 2 zu 1 führen in der Halbzeit. Das 1 zu 1 is definitiv zu wenig!!

  12. Naja super spiel heute….

    Pech kommt halt dazu…elfmeter nicht bekommen und dann aigner mit der 100% igen chance….

    Weiter so dann wird das was mit dem 3er!!!

    Auf jetzt sge kämpfen und sieeeegen….

  13. Ja eben weil es ein Super Spiel ist ärgere ich mich das wir uns für unseren Aufwand nicht belohnt haben, hab kein gutes Gefühl bzgl. der zweiten Halbzeit!!…. Leider… Auf geht’s belehrt mich eines besseren Jungs !! Forza SGE

  14. Ich fürchte, die schlechte Chancenverwertung und der Tomatenschiri werden sich rächen und die Schalker irgendwann durch ein billiges Tor in Führung gehen.

  15. Geil einfach nur das die frankfurter nicht mal den Block verlassen dürfen in der Halbzeit, mit der Begründung Sie hätten angst das etwas passiert und siehe da die eigenen Fans im Stadion zünden Feuer ! Lachhaft!

  16. - Werbung -
  17. Wenn man mal sieht, wie sich die „Mannschaft auf Augenhöhe“ Hannover heute in München präsentiert, ist unser 0:2 gar nicht hoch genug anzurechnen.

    Heute hoffe ich einfach, dass wir das 1:1 irgendwie über die runden kriegen, denn Schalke ist in der 2. HZ zugegebenermaßen näher an der Führung.

  18. jones du ARSCHGEIGE !!! macht der voll einen auf wrestling…und siehtk eine rote !!!

  19. 1:1 ist aller Ehren wert-Hut ab! Hätte mal den Kouemaha gebracht anstatt Occean aber sonst alles i.O.

  20. das jones für die aktion gegen zambrano nicht gelb-rot sieht ist echt unglaublich. der streckt den ellenbogen ja schon bei losrennen heraus, damit er den zambrano auch auf jeden fall trifft.

    dazu noch den elfmeter gegen inui nicht bekommen.

    da wäre mehr drin gewesen.

    aufgrund der zweiten halbzeit geht das 1:1 aber in ordnung. starke erste, schwache zweite halbzeit. unentschieden auf schalke. wieder ein punkt mit dem ich nicht gerechnet hätte.

    hoffen wir, dass bamba nichts schlimmes hat. zambrano hat ja auch schon vier gelbe karten, noch eine und er fehlt und ich hab keinen bock mit butscher und kempf in der iv spielen zu müssen…

  21. Gutes Spiel von unseren Jungs, 1:1 auf Schalke. In der ersten Halbzeit war für uns mehr drin, in der zweiten für S06. Schön, dass die Mannschaft das Unentschieden über die Runden gebracht hat. Auch ein solches Remis kann Selbstvertrauen geben, insbes. da die letzten drei Auswärtspartien verloren wurden.

    Aktuell sind wir zwar auf den vierten Platz zurückgefallen – das ist die schlechteste Platzierung in dieser Saison(!) -, weil der BVB uns überholt hat, aber da sie dafür bei den Kamellen gewonnen haben, will ich mal nicht so sein 😉

  22. Occean ist einfach grottenschlecht…..zu langsam und uneffektiv, Veh soll endlich mal den Hoffer setzen. Bin froh das wir 1 Punkt geholt haben 🙂
    Nochmal zu Jones.,.,der elende Drecksack schlägt Zambrano voll mit dem Arm an den Hals und Perl der Blindfisch zieht keine Karte….man man man

  23. Der nicht gegebene Elfmeter regt mich auch auf-nach München schon die 2. große Fehlentscheidung gegen uns.

  24. Verdienter Punkt! In der ersten Halbzeit wirklich klasse gespielt und in der zweiten etwas die traute verloren. Aber die Mannschaft ist einfach geil!!! Jungs wir haben auf Schalke einen Punkt geholt 🙂

  25. Thema Nummer 1 ist für mich ganz klar die desolate Leistung in Hälfte 2. Aber Hut ab für Hälfte 1.
    Ich hoffe nur, daß sich die Jungs einigermaßen schnell regenerieren denn gegen Mainz können wir uns dies nicht leisten. Man glaubte fast, Frankfurt hätte erst am Mittwoch gespielt und Schalke spielfrei.
    Der nicht gegebene Elfmeter, Gelb-Rote gegen Matmour und die Aktion von Heulsuse Jones sind in meinen Augen Tatsachenentscheidungen eines Heimschiris. Mehr gibt es auch nicht zu sagen!

  26. Wir sind eben nicht die Lieblinge bei den Schiris, was Elfmeter betrifft. Ich erinnere nur an ALfons Berg…in der Saison haben wir 5! berechtigte Elmeter NICHT bekommen.

    Das liegt wahrscheinlich immer noch am „Hölzenbein-Syndrom“ von 1974. 😉

    Aber als Aufsteiger so aufzutreten beim Tabellenzweiten und 2 Wochen zuvor beim Ersten, Hut ab!
    Und dann fehlt auch in Halbzeit 2 ein bißchen die Kraft.

    Und übrigens:
    Deutschland wurde nur Weltmeister, wenn mind. 1 Frankfurter im Kader war… 🙂

  27. Also ehrlich gesagt ist es mir SCHEISSEGAL, ob Schalke 06 in der zweiten Halbzeit besser war. Fakt ist, daß wenn nach Regeln gespielt wird, wir den Dreier mit nach Hause nehmen! Also MAL WIEDER VIELEN DANK AN DEN SCHIRI!!!!!!!!!!!!!!!

  28. Also zu Occean muß man nichts mehr sagen ! Zusammenfassung der letzten Ballkontakte sagt alles, im Fernsehen sah es sogar nich schlimmer aus. Kurz angenommen, Ball weg und stehen geblieben, einfach nur traurig

  29. Also Leute jeder der heute vor Ort war hat in der ersten Halbzeit eine absolut klasse
    Leistung gesehen!
    In Halbzeit 2 hat Schalke halt Druck ohne ende gemacht!
    Das 1:1 ist absolut Ok!
    Man wir haben gegen SCHALKE 04 einen Punkt geholt!

  30. @Adlermania
    Zambrano hätte aber auch rot sehen müssen und Schalke nen Elfer.. von daher kann ich mit dem Punkt sehr gut leben 🙂

    Ich find die Truppe einfach geil..

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -