Alex Meier geht in der nächsten Saison im Schwarz-Weiß-Gestreiften auf Torejagd!
Alex Meier geht in der nächsten Saison im Schwarz-Weiß-Gestreiften auf Torejagd!

Eintracht stellt neues Trikot vor: Seit heute stellt die SGE ihr neues Trikot für die kommende Saison 2016/2017 vor. Auf den sozialen Kanälen der Hessen wird hierfür täglich ein kleiner, neuer Teil des Jerseys veröffentlich. Durch den heutigen Abschnitt ist zu erkennen: Das neue Trikot wird schwarz-weiß gestreift sein, so wie SGE4EVER.de es bereits Ende Mai gemutmaßt hatte. Das Emblem des Ausrüsters Nike ist in Rot gehalten. Das Trikot ist ab dem 04.07.2016 vorbestellbar, über den Preis ist weiterhin noch keine offizielle Aussage veröffentlicht. Es darf aber wieder davon ausgegangen werden, dass es preislich im Bundesliga-Vergleich erneut im oberen Drittel liegen wird.

SGE testet gegen Steinbach: Eintracht Frankfurt wird sich unter anderem mit einem Testspiel gegen den TSV Steinbach auf die kommende Saison vorbereiten. Wie die Hessen heute mitteilten, wird das Spiel am Samstag, den 30.7.2016 um 17:00 Uhr im Subre-Sportpark Haiger stattfinden.

Blum – Schnelligkeit, linker Fuß und 100% Einsatz: So beschreibt sich unser heutiger Neuzugang aus Nürnberg in einem Interview auf eintracht.tv. Besonders freut sich der Vorzeigeprofi, der 2014 nach einem Knorpelschaden noch um seine Karriere bangen musste, auf den Frankfurter Anhang: „Während der Relegation habe ich hier eine unglaubliche Stimmung erlebt, in der Halbzeit hat man schon Ohrenpiepen gehabt. Ich freue mich!

Bruchhagen verabschiedet: Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Eintracht, Heribert Bruchhagen, wurde heute im Museum durch die Mitarbeiter der Geschäftsstelle verabschiedet. Auch SGE4EVER.de wünscht dem 67-Jährigen alles Gute für seinen weiteren Lebensweg!


Körbel-Gehirn im Senckenberg-Museum: Das Senckenberg-Museum in Frankfurt wird ein begehbares Modell des Gehirns von Eintracht-Legende Charly Körbel bauen. Das Museum hatte eine Abstimmung gestartet, im Zuge derer 56 % der Abstimmenden für das Hirn von Körbel stimmten. Der 61-Jährige stach hierbei unter anderem Albert Einstein aus. Die Senckenberg Gesellschaft erklärte, dass Fußball dem Hirn mehr abverlange als beispielsweise Schach. Körbels Gehirn wird nun gescannt und daraus 3D-Modell gebaut. Wann dieses Modell ausgestellt wird, wurde nicht mitgeteilt.

- Werbung -

9 Kommentare

  1. und wenn der Scan von dem Charly sein Gehirn nun ergibt,dass es niemals führ ein begehbares Model ausreicht?

  2. alles nur eine Frage des Maßstabs …. ach ne … alles nur eine Frage von dem Maßstab. Der Dativ is nämlich dem Genitiv sein Tot 😉

  3. @3. Trikot kann so nicht stimmen, da der Werbepartner Ćevapčići ist. 🙂 Für mich gehört immer viel rot ins Trikot, deshalb ist es nicht so mein Ding auch wenn es heißt schwarz – weiß wie…

  4. @ diet_mar: Ist ne Montage, sieht man am linken Arm und am schwarzen Streifen mittig über dem Krombacher Schriftzug. Man hat das original Foto genommen, wo man nur den oberen Brustbereich bis jetzt sieht und den unteren Teil von einem anderen Nike Trikot dran geklatscht. (Gut am verschobenen Übergang der beiden Bilder zusehen).

    Außerdem sieht man auf dem original Bild schon ein Stück vom Sponsoren-Logo, so eine kleine Ecke, die auf dem mittleren weißen Streifen sitzt. Das kann vll Krombacher sein, aber definitiv nicht in der Art wie auf der Montage zusehen.

    Edit: Diet_mar, ich sehe gerade, du bist Fotograf. Warst du der Schelm mit der Montage? 😀

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -