Evan Ndicka wird der SGE mehrere Wochen fehlen (Bild: imago images / Sven Simon)

Bittere Neuigkeiten für Eintracht Frankfurt. Wie die Hessen mitteilten, hat sich Innenverteidiger Evan N’dicka beim 2:1 Auswärtssieg in München bei einem Foulspiel eine Syndesmosebandläsion zugezogen. 

Nach angaben der Eintracht wird die Ausfallzeit des jungen Franzosen auf mehrere Wochen eingeschätzt. Somit wird Adi Hütter für die ersten Spiele in der Bundesliga auf einen potentiellen Stammspieler verzichten müssen.

- Werbung -

42 Kommentare

  1. Und auf Transfermarkt geht das Gerücht, dass Tottenham und Mourinho Interesse an Dost haben.

    🙂 den Transfer würde ich in allen Belangen eher als den Paciencia Wechsel begrüßen. Solventer, für den Spieler viel interessanterer Verein, wahrscheinlich höhere Gehaltsersparnis, höhere Transfereinnahme, keinen direkten Konkurrenten gestärkt und – wir ständen im Sturm nicht wirklich schlechter dar.

  2. Gute Besserung. Ich würde Durm 90 Minuten gegen Bielefeld ausprobieren. Hinti gehört für mich sowieso auf links im Zusammenspiel mit Kostic. Hase in die Mitte.

  3. Schlechte Nachricht zweifelsohne, aber unter den Positionen absolut die Beste.
    Begründung liefert zu 100% meiner Zustimmung @6 grantler

    Gute Besserung N’dicka

  4. Gute Besserung.

    Dann mit Hasebe, Abraham und Hinteregger. Tuta als Backup. Dann hätten wir noch Toure und Ilsanker als Plan C. Wir werden das überstehen

  5. Passiert leider im Fussball und es wird nicht der letzte Verletzungsausfall sein.
    Deshalb nicht ohne Not eingespielte Kicker verkaufen, verleihen. Es sei denn, es kommen Angebote rein, die nicht abgelehnt werden können, bei entsprechender Kompensierung.
    Eher unwahrscheinlich.
    Die SGE holt Spieler aus dem Ausland, entwickelt diese weiter, gewöhnt sie an die raue Luft der BL und andere Clubs freuen sich über fertige Spieler. Haller, Jovic, Rebic, die hohen Ablösen machten die Transfers alternativlos.
    Aber, was jetzt möglicherweise passiert, ist damit nicht zu vergleichen.
    Wenn Pacienca wechseln sollte, bitte für eine ordentliche Ablöse. Schwierig in diesen Zeiten und erst recht für Schalke. Bobic wird natürlich im Falle dann umgehend die Position eins zu eins ersetzen. Aber so manch als große Verstärkung angekündigte Neuverpflichtung konnte die geweckte Erwartung nicht erfüllen (z.B. Sow, Ilse).
    Eine Mannschaft besteht aus mehr als 11 Spielern, deshalb mit Bedacht handeln.
    Späte Neuzugänge, sind insgesamt nicht immer günstig. Bis sie eingespielt sind, ihre Topform gefunden haben, sind schon manche Punkte verloren gegangen, die uns weh tuen, nicht nur im finanziell lukrativen TV-Ranking.

  6. @6
    Und wo genau würde Durm dann spielen, wenn Hase Mitte, Hinti LIV in der Dreierkette und Kostic LM spielt?

  7. Zunächst einmal gute Besserung N’Dicka.

    Tja, so schnell geht das. Erst ein Luxusproblem auf der Position und nun muss man froh sein dort doppelt gut besetzt zu sein. Sollte einen bezüglich des Gerüchts Pacienca zu Schalke zu denken geben! Klar muss man gerade jetzt kaufmännisch denken, aber Pacienca abgeben und noch einen Teil des Gehalts zu übernehmen wäre Schwachsinn.

    Bei einem evtl. Wechsel von Dost zu Tottenham gilt das gleiche: nur wenn das finanziell lukrativ ist!

  8. „Und auf Transfermarkt geht das Gerücht, dass Tottenham und Mourinho Interesse an Dost haben.“

    Was habe ich gelacht, herrlich! Vielen Dank für die Info. Made my Day. 🙂

  9. Falette wird auch jetzt nicht spielen. Abraham, Hasebe und Hinteregger sind gesetzt. Ndicka in ein paar Wochen wieder da und dann sitzt er auf der Tribüne. Und er will ja spielen. Für Falette macht es keinen Sinn zu bleiben

  10. Weder Falette, noch Durm bringen genug Leistung, um zu spielen. Da würde ich eher noch Tuta spielen lassen. Abraham, Hinti, Hasebe hoffentlich bis N´dicka wieder da ist.

  11. Also das mit Gonzo finde ich höchst bedenklich. Wir machen uns spätestens im nächsten Jahr eine Baustelle auf, die teuer wird… Hütter scheint nicht mit ihm zu können.

  12. Hat Schalke nicht eine Gehaltsobergrenze eingeführt? Wenn Gonzo dort hin wechselt, verdient er weniger, als bei uns.

  13. Derzeit versteht man es nicht aber wenn es denn durch ist versteht man´s hoffentlich schon. Ich finde das sehr schade mit Gonzo, einfach ein sehr sympathischer Typ zu dem man als Fan schon ein wenig Bindung aufgebaut hat. Am Ende des Tages kann es ja nur so sein, dass unsere Macher die Meinung haben sich verstärken zu können. Denn nur mit 2,5 Stürmern wird das wohl nichts. Ob Ache es bringt muss er ja erstmal zeigen, Gonzo hat es schon gezeigt aber auch Spiele gehabt in denen er nur sehr mäßig performt hat. Warum es ein Ligakonkurrent sein muss müssen wir jetzt nicht verstehen. Aber ein Cordoba wechselt wohl auch von Köln zur Hertha. Vermute mal, dass Uth dann zum FC geht. Bei uns? Bin gespannt. SGEStephan, du machst da so Andeutungen zu denen du bestimmt nicht mehr sagst, macht mich ganz kribbelig….
    Und gute Besserung an unseren N´Dicka, hoffentlich geht es schnell wieder aufwärts. Wenn es nicht gravierend ist glaube ich persönlich deshalb nicht an einen Falette verbleibt. Käme nur in Betracht wenn es länger dauern würde.

  14. Bin ja kein Arzt, aber eine Läsion ist ja kein Riss. In der Vergangenheit hatten immer wieder mal Spieler (Ballack, Reus jeweils vor einer WM) einen Syndesmosebandriss. Somit die Hoffnung, dass es nicht allzu lange dauert. Auf jeden Fall alles Gute. Ggf. schaffen wir ja Platz für eine Leihe von Jovic von Real 🙂
    Irgendetwas ist im Busch.

  15. auf der Position sind wir zum Glück gut aufgestellt mit Hinti. Hoffentlich findet Hasebe nochmal zu alter Stärke. Ganz schöne Oldie-Abwehr…

    Viel spannender ist wen wir für Pacienca holen. Dass wir dringend eine Alternative brauchen (wenn er geht) ist Fakt.

  16. Pacienca wolte von sich sleber aus wechseln. SGE legt da keine Steine in den Weg. EM21 steht vor der Tür und als Edel backup wird das nichts

  17. Werde schnell wieder gesund, N’dicka!!!

    Laut Sport1 ist die SGE sich mit Schalke einig, was die Leihgebühr betrifft (2 Mio.), allerdings streiten sie sich noch um die Kaufoption. FB will 11 Mio., die Schalke nicht zahlen kann.

  18. gibt jetzt auch Fotos von ihm aus GE. Die Sache scheint so gut wie fix zu sein. Bin dermaßen gespannt wen Bobic als Alternative holt.

    - Werbung -
  19. Von aussen begtrachtet besteht keine Not Pacienca abzugeben, 2 Scenarien.: 1. Er will weg wegen Spielpraxis (EM) 2. Bobbele hat einen Stürmer in der Hinterhand kanbn aber erst realisiert werden wenn Spieler abgegeben werden.

    Das es nur Schalke ist wundert mich ehrlich gesagt. Und wenn die den Transfer nicht stemmen können dann sollen die das bitte sein lassen.: Ach moment die machen das ja schon immer so .. Auf großen Fuß leben mit Null Mark am Bein :))))

  20. Wenn das stimmt ( 2 Mio Leihgebühr und 11 Mio KO) , dann passt das. Und gleich einen neuen Stürmer holen

  21. Mal sehen, ob ein Ersatz geplant ist… Oder ob wir mit dem Halbinvaliden-Sturm in die Saison gehen… Allerdings sollte der Ersatz eher besser als Dost sein, weil Paciencia offensichtlich schlechter als Dost eingeschätzt wurde. 🙂

  22. Schlau kombiniert NRW Adler, wenn der Neuzugang aber nichts kostet und genauso gut ist wie Gonzo haben wir immerhin Gewinn gemacht, oder?

  23. 2 Mio Leihgebühr und 11 Mio Ablöse klingt finanziell interessant. Auf der anderen Seite wird davon gesprochen, dass wir ein Teil des Gehalts übernehmen sollen. Klingt alles ziemlich wirr für mich. Die bild schreibt, dass tottenham ernsthaft an Dost interessiert ist. Sollen jetzt beide gehen und wir einen neuen Sturm zusammenstellen? Ohne Vorbereitung so kurz vor Saisonbeginn? Wie war das mit der Eingewöhnungszeit, was hat Bobic dazu gesagt? Kann ich Sinne einer positiven Weiterentwicklung nicht nachvollziehen.

  24. aktuell steht in verschiedenen Medien, dass wir 11mio fordern und Schalke diesen Betrag ablehnt. Bei 2mio Leihgebühr ist man sich angeblich einig.

  25. Ja Pech Schalke, dann halt nicht. Wer sich keinen guten Stürmer leisten kann bekommt auch keinen. Jetzt haben wir Gonzo bewiesen, dass wir willig waren der Interessent seinen Wert aber nicht akzeptiert. Bleibt er halt bei uns uns und Tottenham zahlt 15 Mio für Dost, auch okay.

  26. Wo ist G-Block wenn man ihn braucht 🙂 er hatte ja schon eine Überraschung angekündigt. Vielleicht der neue Stürmer? 🙂

  27. Was wollen wir denn mit 2 Mio. Leihgebühr auf dem Markt anfangen.
    Ruckzuck sind die Verhandlungen mit der Eintracht durch, und Pacienca kann kommenden Samstag auf Torejagd für die Blauen gehen. Und wir bezahlen vielleicht noch 2 Mio. Gehalt und dann ist die Nullnummer erledigt. Das gefällt mir absolut nicht. Der Wechsel kann auch gerne erst im Oktober über die Bühne gehen, wenn wir ggf. einen Ersatzstürmer gefunden haben. Dost und Silva reichen nicht.
    Was wollen wir mit 2 Mio. Leihgebühr auf dem Markt anfangen? Zynisch, bekommen wir ja nicht einmal ein Hrustic dafür, dessen Verhandlungen ewig dauern.

    So wird das nichts um kommende Saison unter die ersten Zehn zu kommen.

  28. Und noch eins. Sollte Pacienca sich auf Schalke nicht durchsetzen, sitzt er nächste Saison wieder bei uns auf der Bank, ohne KO.. Was ein Schei**-Deal.

  29. @ Ausfallzeit N‘Dicka:

    Eine Syndesmoseruptur (Riss) zieht für gewöhnlich eine Schraubenfixierung des oberen Sprunggelenkes mit anschließender Entlastung des Fußes für 6-8 Wochen nach sich. Mit anschließend Krankengymnastik, Muskelaufbau und Trainingspraxis sind 3-4 Monate Ausfallzeit realistisch.

    Bei einer Teilverletzung / Überdehnung / Anriss erspart man sich unter anderem eine OP. Die Initiale Entlastung wird aber in der Regel ebenfalls 6 Wochen dauern. Hier dann ebenfalls mit Aufbautraining und Therapie. Kann also auch einige Wochen/Monate dauern (2-4 Monate) und bei Rückschlägen verspätet doch noch eine OP. Also, eine gute Diagnose ist das nicht.

    @ Paciencia: schade, dass er geht. Ich mag ihn. Seit der Euroadler-Zeit und dem unvergesslichen Kopfball gegen Benfica war er immer einer der Sympathieträger für mich.
    Wenn er geht, sollte es bitte nicht unter Wert sein. Bobi wird es hoffentlich schon richten.

  30. Ja und was hilft eine Option wenn sie nicht gezogen wird? Sollte er sich aber durchsetzten können wir ihn behalten oder gewinnbringend veräußern. Daran seh ich jetzt nix scheissiges.

  31. Sollte Paciencia gehen, glaube ich, dass ein besserer Ersatz bereits in der Pipeline ist. Finde es irgendwie interessant, dass viele die Quantität des Kaders kritisieren und wenn man Spieler wie Gaci und Paciencia abgibt, die Empörung groß ist. Für mich ist gerade die Abgabe von Gacinovic konsequent und richtig für den weiteren Weg.

  32. Götze ist nun bei lion sports ( die kennen wir ja ganz gut) vlt wirbt man ja um ihn. Technisch starkt und Abschluss ist auch gut.
    Wenn Gonzo oder sogar auch noch Bas weggeht wird ne Position frei für n neuen der ein weiterbringen kann. Götze wäre mMn so einer.
    Nicht das ich das jetzt unbedingt will, aber wäre so n FB knaller mit welchem keiner gerechnet hat

  33. Fehlt nicht immer noch ein LV?
    Diese Verletzung sollte ein Fingerzeig sein, dass wir dort dringend Verstärkung brauchen.
    Rechts haben wir immer noch drei Spieler für die gleiche Position und links keinen. Durm war nicht mal auf der Bank und so wie das aussah (Wechsel Chandler für Zuber) stellte Hütter im Pokalspiel nach Führung von 3er auf 4er-Kette um. Korrekt, oder? Konnte das Spiel nicht sehen, aber dieser Wechsel sah so aus .. danach viel übrigens das Gegentor.
    Auch die Position RA ist noch vakant falls man mal mit 4-2-3-1 oder 4-1-4-1 planen sollte. Zuber sollte hier nicht die einzige Option sein finde ich.
    Ich gehe daher davon aus, dass uns Durm noch verlässt und ein stabiler LV kommt. Die Spieler, die die Mannschaft auf den vakanten Pos. LV und RA verstärken sollen kommen bestimmt noch.
    So ganz blind schätze ich unsere Führungsetage nicht ein…letzte Saison waren diese Vakanzen schlichtweg zu offensichtlich.
    Ich gehe von 2 Leihen aus, wenn es keine Schnäppchen werden.

  34. @ 39 Nachbar …wie läufts in Langenhagen? 🙂
    Genau auf die Meldung warte ich seitdem seine Bessere Hälfte so ein Geheimnis daraus macht.Wobei das Gehalt eher nicht dafür spricht, …es aber durchaus zu FB passen würde . Ich würde es feiern, obgleich ich Gonzo für einen der sympathischsten und wohl intelligentesten Spieler zumindest in unseren Reihen halte. Wünsche ihm Alles Gute, …Götze wär schon ne Hausnummer..doch hat da wohl die Geldregen – Hertha nun die besseren Karten.

  35. @41 Alle gut hier drüben , danke. Hoffe auch bei dir 😉

    Na dann lassen wa uns doch mal überraschen, i belive in FB

Kommentiere den Artikel

- Werbung -