Lakic-Transfer droht zu scheitern

von - 09.01.2013 um 14:02:23 | Profis

Wie mehrere Medien berichten, wird der VfL Wolfsburg Stürmer Srdjan Lakic nicht abgeben. Laut Dieter Hecking (Trainer) und Klaus Allofs (Manager) wird Lakic seine Chance in der Rückrunde bei den “Wölfen” erhalten.

Kommentare (18)

  1. tobiwan sagt:

    Finde ich jetzt nicht so dramatisch. Ich habe gute Hoffnungen für die Rückrunde was Kouemaha angeht. Irgendwie auch lustig, dass wir trotz 33 geschossenen Toren ein Sürmerproblem haben. :D Solange wir weiterhin so viele Tore schießen, haben wir doch kein Problem? Da ist es doch eigentlich auch egal, ob die Torschützen nun Stürmer oder Mittelfeldspieler sind. ;)

  2. Perlentaucher1899 sagt:

    Das wäre aus meiner Sicht nun nicht das schlimmste, auch wenn so mancher Spieler mit viel Hoffnung gekommen, dann leider enttäuschte.

    Lieber im Sommer dann investieren, wobei man dann auch keine Garantie hat.

  3. dribbelgnom sagt:

    der eine sagt kittel kann auch spielen –
    die andere partei sagt lakic bekommt ne chance .

    normal hört sich dass immer so an wenn beide seiten den preis drücken bzw erhöhen wollen …
    na mal gucken

  4. Ostwestfalen-Adler sagt:

    finde ich persönlich total egal ob der lakic kommt oder nicht da ich eh nicht sonderlich überzeugt von lakic bin. vielleicht sollten wir halt tatsächlich mal anderen spielern im sturm mehrere spiele ne chance geben als immer occean.

  5. tom34 sagt:

    Sehe es auch ganz gelassen. Wolfsburg wird noch Spieler abgeben müssen, da sie auch noch kräftig einkaufen werden. Sie haben dann ca 50 Spieler. Insgesamt ist das der mit Abstand lächerlichste Verein in Deutschland

  6. ball99 sagt:

    umso besser!!!!
    wir brauchen keinen lakic der ne reine wundertüte darstellt und zudem uns unnötig geld kostet…..

  7. indiesalat sagt:

    Gut so! dann lieber Helmes oder Kittel!

  8. Ebi1984 sagt:

    Wird ein neues VW Model in Wolfsburg gebaut oder warum wollen die keinen mehr abgeben ?
    :-)

  9. tobiwan sagt:

    Wollten die nicht mal ihren Kader verkleinern? Jetzt haben sie Perisic geholt und an Szalai sind sie wohl auch dran, aber Lakic wollen sie nicht abgeben. Die Transferpolitik dieses Vereins wird man wohl nie verstehen. :P

  10. eldelabeha eldelabeha sagt:

    ist doch das übliche geplänkel.

    ich hätte den lakic-transfer begrüßt, falls die finanziellen bedingungen gestimmt hätten.
    durch die leihe hätte man kein allzu großes risiko gehabt.
    aber schlimm ist es auch nicht, wenn er nicht kommt.
    bin jetzt mal gespannt, ob sich bei livaja jetzt bald was tut.
    den kann ich zwar nicht wirklich einschätzen, aber von den zahlen her, hört er sich nicht schlecht an.
    und ich könnte mir gut vorstellen, dass eine leihe nicht viel kostet, da mailand vor allem an spielpraxis auf hohem niveau interessiert sein dürfte. ne ko wird da aber wohl nicht drin sein.

  11. Abelbayor sagt:

    PERFEKT! Hoffentlich bleibt er wo der ist.

  12. Willi_Neuberger Willi_Neuberger sagt:

    Der Lakic ist ne Luftpumpe !
    Für so einen braucht man keine Kohle rau zu tun!!!!
    Sonny vorne rein ……. !!!

  13. K Block sagt:

    Ist das mal wieder der einzigste Pfeil im Köcher? Was machen eigentlich die Scouts bzw.haben wir überhaupt welche?

  14. Atilla81 sagt:

    Ich will nicht zu viel kritisieren weil die Leistung der Mannschaft dieses Jahr war wirklich überragend bisher und auch von den Verantwortlichen außen rum.

    Aber was das Scouting angeht bin ich manchmal doch noch bisl skeptisch weil wir oft nur in Deutschland schauen was es gibt. Hannover z.B. hat den Diouf, Abdellaoue usw. geholt die alle gut sind und sogar Fürth jetzt diesen Djurdjic, der auch ein Guter sein soll. Aber an dem war die Eintracht ja angeblich auch interessiert gewesen.

  15. Hubinho84 sagt:

    Ich bin ja eher für Livaja !!!

  16. Der_den_Kahn_austanzte sagt:

    Ich glaube, auf Lakic können wir durchaus verzichten, außer wir könnten ihn günstig leihen. Besser so, als noch einen “Friend” im Kader, den dann keiner mehr los wird. Besser das Geld in die Vertragsverlängerungen investieren. Ich denke besonders an Jung, der unmöglich nur für 2,5 Mille verscherbelt werden darf. Bei ihm sehe ich auch größere Chancen auf eine Verlängerung,als bei Rode, der ja schon in BVB-Bettwäsche geschlafen hat. Ich denke, der ist mal als Nachfolger für Kehl geplant. Außer noch Bayern sehe ich auch derzeit keine deutschen Vereine, die aus sportlicher Sicht noch verlockend für Jung und Rode sein könnten. Welche anderen dieser Vereine sollte denn noch in der Lage sein, Titel zu holen? Keiner! Höchstens mal den DFB-Pokal an einem sehr guten Tag. Das ist die sportliche Realität. Wenn es einem der beiden aber um die Kohle geht, dann könnten auch andere wie dieser “Traditionsverein” Wolfsburg oder der andere Werksverein Vizekusen interessant sein. Glaube ich aber nicht. Und das Ausland kommt für beide noch zu früh, insbesondere so lange sie keine A-Nationalspieler sind. Wünsche mir, dass sie es auch erst nach einer Verlängerung werden. Dann werden sie nämlich richtig tuer, falls ein Verein sie kaufen möchte. Rode könnte man übrigens m.E. leichter ersetzen. Rechte Verteidiger sind nicht so viele gute unterwegs (siehe Nationalmannschaft). Im DM gibt es ein größeres Angebot. Fall er nicht verlängert, also im Sommer für wirklich viel Geld verkaufen, auch wenn es schade wäre. Im Übrigen sollte man wieder auf junge hungrige Spieler aus der 2.Lga für bezahlbare Summen (siehe Aigner,Inui)setzen. Oder eben versuchen, Talente aus der Region heranzuführen. Stendera zum Bespiel ist auch erst seit 2010 im Verein und m.E. mal einer, an dem wir noch viel Freude haben werden.

  17. Libero Libero sagt:

    Ich glaube, dass BH noch andere Stürmer im Blick hat. Kann auch sein, dass der Preis für Lakic in die Höhe getrieben werden soll mit diesen Aussagen. Auf jeden Fall wäre ein Stürmer der auch Buden macht, ne geile Angelegenheit, weil die Mannschaft noch schwerer auszurechnen wäre.

  18. Eagle2010 Eagle2010 sagt:

    Lese gerade das Wolfsburg den Stümer Schieber vom BVB holen will.

    Es sieht nicht nach Kader verkleinern aus.tztztz…

    Also ich persöhnlich will Lakic nicht,denn der hat die letzen 2 Jahren kein Tor gemacht.