Weltrekord – In diesem Jahr wurde unsere Eintracht 111 Jahre alt. Am heutigen Montag sollen die Fans der Eintracht nun einen Weltrekord, der von den Anhängern von Gladbach gehalten wird, durchbrechen. Das kostenlose Onlinespiel Play for your club ist die Plattform auf der Jagd nach dem Weltrekord. Die Marke von 2,147 Milliarden Punkten, die die Fohlen in 999 Minuten erspielten, muss dabei gebrochen werden. Gebt alles!

Personalien – Sebastian Jung knickte am Samstag beim Auswärtsspiel in St. Pauli um. Er absolvierte am Sonntag aber schon wieder leichtes Lauftraining, soll heute trotzdem noch einmal untersucht werden. Größer sind die Sorgen um den Brasilianer Chris. Er droht nun, laut Kicker, gar länger auszufallen. Es bestehen offenbar erneute Probleme an der 2006 operierten Bandscheibe. Und für Alex Meier ist die Hinrunde anscheinend gelaufen. Der Lange pendelt zwischen Reha Terminen in Hamburg und Dr. Müller-Wohlfahrt in München. Alles Gute unseren Jungs!

Autogrammstunde – Im neuen Fanshop City im Hause der Sportarena an der Frankfurter Hauptwache 1 sind am Mittwochabend, den 3.11.2010, Ioannis Amanatidis und Theofanis Gekas zu Gast. Die Autogrammstunde beginnt ab 18 Uhr.

Hartplatzhelden – Das Internetportal Hartplatzhelden darf feiern. Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass die Plattform Videoaufnahmen von Amateurspielen im Netz zeigen darf. Der württembergische Verband wollte dies untersagen lassen, da es eine unerlaubte gewerbliche Verwertung sei.

Kicker – Noten – Bereits zum 4. Mal Spieler des Spiels und in der Kickerelf des Tages: Theofanis Gekas. Auch gegen St. Pauli bekam unser Doppelpackschütze die Note 2. Im befriedigenden Bereich, der Note 3, gliederten sich Schwegler, Köhler, Caio und Tzavellas ein. Einen Tick schwächer bewertete das Sportmagazin Ochs, Jung, Franz und Nikolov, die alle eine 3,5 erhielten. Die schwächsten Noten erhielten Russ und Altintop mit einer 4. Der Gesamtschnitt beträgt somit 3,3 und ist im ordentlichen Bereich anzusiedeln.

- Werbung -

16 Kommentare

  1. Das mit Chris wäre bitter, wollen wir das beste hoffen.
    Gut, dass wir einen derart ausgeglichenen Kade haben.

    Übrigens freut es mich für Steinhöfer, dass er für Jung eingewechselt wurde. Ich behaupt mal, man kann ihn jederzeit bringen. Auf jeden Fall hat er eine 1A Einstellung!

  2. Offtopic:

    Kann mir einer sagen, was beim neuen Fangesang „Eintracht Frankfurt wird siegen“ danach noch gesungen wird.
    Habe das bisher nicht verstehen können.

  3. Was mir bei aller Freude über den momentanen Lauf gar nicht gefällt ist das was Maik Franz seit einigen Spielen macht. Bei langen bällen läuft er in den Stürmer rein, versucht gar nicht an den Ball zu kommen, sondern lässt sich gleich fallen und fasst sich in das Gesicht, obwohl da nichts war. Meistens bekommt er seinen Freistoss, aber wehe wenn nicht, abgesehen davon das es nicht fair ist. Klar das machen andere auch und zählt wahrscheinlich zur abgebrühtheit, aber wenn das dreimal im Spiel passiert und 24 mal im Fernsehbericht zu sehen ist, ist es nur eine Frage der Zeit bis es mal nicht gepfiffen wird.

  4. Leider wird Chris immer ein Unsicherheitsfaktor bleiben, was die Fitness bzw Verletzungsfreiheit betrifft. Daher habe ich den Jungen auch nicht in meinem Kicker Team – leider aber Ama, von dessen Attackeinterviews in der Sommerpause ich mich hab blenden lassen…. für alle, die es interessiert;-)

  5. @grantler

    zufällig hatte ich genau dieses thema gestern mit meinem karlsruher kollegen besprochen. und er meinte, dass es in karlsruhe genau das gleiche war.
    hat sich ständig fallen lassen, geschauspielert und auf der anderen seite reingehauen wie ein verrückter.

    ich bin trozdem mit seinen leistungen bisher zufrieden. auch wenn er sich wie immer zwischen fair und unfair bewegt.

  6. In der Frankfurter Rundchau steht heute, dass Chris selbst „Entwarnung“ gegeben hätte. Mit der Bandscheibe hätten seine momentanen Beschwerden nichts zu tun.

    Falls das so stimmt: Gute Nachricht!

  7. „Der Weltrekord wurde in weniger als 12 Stunden erreicht.
    Wahnsinnsleistung aller Adler.“
    Geil, die SGE hat mehr arbeitslose Fans als Gladbach! 😉

  8. Zum Weltrekord habe ich leider nicht beitragen können – schon bitte wie wenig ich ins Netz gebracht habe…

  9. @ Oleg: Nö, aber aufgrund der geographischen Lage wahrscheinlich einfach mehr Fans in Bundesländern mit Feiertag 😉

  10. @Oleg
    beginn war 11:00 Uhr und um kurz von 23 Uhr war der Rekord geschafft.

    Habe knapp 700.000 Punkte dazu beigetragen.

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -