Almamy Touré könnte die Eintracht kurz vor Transferschluss verstärken. (Foto: imago/PanoramiC)

Es ist Deadline-Day. Heißt, am heutigen Donnerstag haben die deutschen Klubs bis zum Sommer letztmalig die Chance, auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Und es sieht so aus, als würde die Frankfurter Eintracht dies tun. Laut des französischen Onlinemagazins „Foot Mercato“ soll der Rechtsverteidiger Almamy Touré zum Medizincheck in Frankfurt sein.

Wegen einer Oberschenkelverletzung ist Touré derzeit allerdings nicht einsatzfähig. Für Monaco hat er in der laufenden Saison nur viermal in der Ligue 1 und einmal in der Champions League auf dem Platz gestanden.

Premier-League-Klub hat auch Interesse an Touré

Trotz der fehlenden Spielpraxis könnte der Rechtsverteidiger, der gebürtig aus Mali kommt, eine Verstärkung für die Hessen sein. Bekanntlich haben sie mit Danny da Costa aktuell nur einen gesunden Spieler auf dieser Position.

Aber die Eintracht ist nicht der einzige Verein, der ein Auge auf den 22-Jährigen geworfen hat. Auch Cardiff City aus der Premier League hat Interesse an dem Spieler, dessen Vertrag in Monaco noch bis Saisonende läuft. Daher müsste die Eintracht bei einem sofortigen Wechsel Tourés eine Ablösesumme zahlen, im Sommer wäre der Defensivmann dann jedoch ablösefrei zu haben. Daher wäre es auch denkbar, dass die Frankfurter schon jetzt Nägel mit Köpfen für den Sommer machen, Touré aber erst einen Vertrag für die Saison 2019/20 anbieten.

- Werbung -

31 Kommentare

  1. Sollte Touré tatsächlich den Medi-Check in Frankfurt machen ist er der Salcedo Ersatz.
    Findet ein Herr Hinteregger auch den Weg nach Frankfurt, dann wird er mit Sicherheit der Ersatz für Falette. Es bleibt also spannend. Lass dich überraschen! 🙂

  2. @1:
    Sollten beide kommen, sind wir denke ich gut gerüstet für die noch harte Rückrunde !

  3. Das wird heute richtig stressig für den Fredi…. Kagawa noch und wir haben ne brutale Truppe zusammen

  4. Also das was ich von Toure`gesehen habe gefällt mir sehr gut. Er ist nicht so der körperbetonte Abwehspieler wie Abraham dafür hat er ein unglaublich gutes Stellungsspiel, ist Gedankenschnell und schaltet extrem schnell um. Mit Ihm würde die Abwehr in meinen Augen unglaublich an Tempo zulegen. Fände ich sehr positiv. Zumal er als IV und RV spielen kann.

    Hinteregger würde nicht wirklich gut finden und ich glaube auch nicht das er kommt. Mag sein das der Trainer ihn noch kennt aber das was er sich in Augsburg rausgenommen hat geht schlicht und ergreifend nicht und das Risiko einen „Quertreiber“ in das Team zu holen wäre mir in seinem Fall zu groß.

  5. @G-Block
    Tuta ist so gut wie fix. Bobic sagte soeben: Zitat Anfang. „Es gibt noch keinen neuen Stand. Ich bin erst glücklich und zufrieden, wenn alles unterschrieben ist.“ Zitat Ende.

  6. Auf Hessenschau.de gibt es ein Transfer-liveticker
    Fredi Bobic zu Tuta:“ es gibt noch keine Neuigkeiten zu vermelden, erst wenn alles unterschrieben ist.“

  7. @5
    Nicht ganz ernst gemeint……aber vielleicht war es ja ein Trick von MH und seinem Berater und man hat mit den Konsequenzen gerechnet um vorzeitig wechseln zu können…. 🙂

  8. Tuta ? sind das nicht diese süße Mädels die ständig rumknutschen ?
    Ich glaube Kagawa steht nicht zur Debatte ….
    Bedient wird die Defensive – vermutlich mit Tuta und Toure . – das wars dann …
    Hinteregger wird nur von der Bild ins Spiel gebracht wegen dem Ex-Trainer und unserer verkannten IV Position ….
    Ob das reicht die beiden zu haben .- werden wir dann sehen .

  9. sport.de schreibt, dass französchische Medien schreiben, dass die bauern verhandlungen für den sommer mit einem französischen stürmer aufgenommen haben und es soll sich u.a. um seb. haller handeln. es wäre sehr schade, wenn er uns verlassen sollte.

  10. sport.de schreibt, dass französchische Medien schreiben, dass die bauern verhandlungen für den sommer mit einem französischen stürmer aufgenommen haben und es soll sich u.a. um seb. haller handeln. es wäre sehr schade, wenn er uns verlassen sollte. wenn er wechseln sollte, dann lieber nach england, da gibt es mehr geld.

  11. @5

    Das Zitat von Hinteregger wurde in den Medien falsch wiedergegeben, am Mikro vom Bayerischen Rundfunk hat er folgendes gesagt, auf die Frage ob Baum der richtige Trainer für den Umschwung ist:
    „Schwer. Ich kann nichts positives sagen und werde auch nichts negatives sagen“.

    https://www.br.de/radio/bayern1/sendungen/heute-im-stadion/interview-martin-hinteregger-fca-100.html

    Das sollte sich noch jeder „rausnehmen“ können, ich glaube aber eher dass du das Interview überhaupt nicht gekannt hast.

  12. Naja. Er sagt ich kann nichts positives über den Trainer sagen. Zudem bemängelt er, dass man eine andere Taktik braucht. Und das er die Taktik gar nicht richtig kannte. Im Abstiegskampf sind diese Aussagen einfach schlecht. Würde er das bei uns machen, würde ich ihn rauswerfen. Das kanner intern sagen, aber nicht nach außen. Nach außen muss auch jeder von uns seinen Arbeitgeber positiv darstellen.

  13. Nein, das sollte sich ein Spieler nicht herausnehmen. Die Formulierung ist ein deutliches Signal der Loyalitätsferne.
    Punkt. Nun wurde der Spieler deswegen adäquat zur Kasse gebeten und suspendiert.
    Was soll noch geschehen? Soll er seine Schlappen an den Nagel hängen?
    Wenn Adi ihn wirklich nicht will oder braucht, wird er sicherlich einen anderen erstklassigen Verein finden.

    @4.
    Ich warte auch noch auf den Namen Kagawa.

  14. Zitat Hellmann: „Bei Eintracht Frankfurt gibt es kein Muss, internationalen Fußball zu spielen. Alle unsere Planungen gehen von einem Bundesligamittelplatz aus“ FNP.

    Da wird nichts Kriegsentscheidendes mehr passieren. Ist auch gut so.

  15. @18 Sehr schade… Wenn der Flieger nicht aus Versehen in Frankfurt zwischenlandet…. Ich aktualisier im Moment im fünf Minuten takt…. Aufgeregt was noch passiert

  16. @adlerfan75 lasse das lieber, damit Du nicht so enttäuscht wirst wie ich beim letzten Mal.

  17. @zizou: Ich habe da aus einem Grund Bedenken. Bei Dortmund haben sich ja zwei Spieler mittels Streik nach Barcelona und London verabschiedet. Das hatten sie auch davor getan, um nach Dortmund zu kommen. Wenn sich das schlechte Verhalten von MH bei uns wiederholen würde, wäre er für mich raus.

    Hütter kann sicher beurteilen, ob das nur ein Ausreißer war oder er generell zu diesen Aktionen neigt. Und ob er sportlich eine Verbesserung ist.

  18. @19
    Ich auch! ;D Hoffentlich krieg‘ ich zwischendurch noch ein wenig Arbeit gewuppt… Mein Tip: Simon Eisenbieger geht und es kommen Tatü, Mami Tou, High Egg.

  19. wir benötigen heute dringend noch einen guten Abwehrspieler, der gleich einsatzfähig ist und nicht wie Toure verletzt ist. Wenn Abraham ausfällt und wir gegen Dortmund Leipzig Gladbach und Donezk mit dem wohl Formschwachen N´Dicka dazu Russ und Fallette als Innenverteidiger antreten, dann hätte ich ein schlechtes Gefühl dabei. Wenn heute nicht noch ein guter einsatzfähiger Verteidiger dazu kommt, dann ist das meiner Meinung nach Fahrlässig (gerade nach Abrahams Verletzung, Hasebe und Abraham können sich immer mal wieder verletzten und mehrere Wochen ausfallen). Nachdem Knothe verliehen wurde und Salcedo verkauft sollten wir eigentlich noch zwei IV holen z.B. einen jungen Perspektivspieler wie dieser 19 Jährige Brazi und einen gestandenen wie Hinteregger oder einen vergleichbaren Verteidiger, sonst kann es leicht passieren, dass wir uns eine bislang klasse Saison kaputt machen. Gerade gegen Donezk wird es so schwer eine Runde weiter zu kommen. Dazu muss man einfach auch sagen, dass die SGE schon vor der Winterpause in ein Tief gerutscht ist. Die 4 Punkte in der Rückrunde überdecken dies, aber gerade spielerisch, ist unsere SGE in einem Formtief. Gegen Freiburg haben wir uns noch ordentlich Chancen erarbeitet, gegen Bremen ist das sowohl defensiv als auch offeniv recht mau gewesen. Bremen muss dieses Spiel eigentlich gewinnen.

  20. #standjetzt
    Touré soll lt. französischen Medien fix sein.
    Hinteregger soll ein heißes Thema lt. Christopher Michel in Ffm. sein. Problem andere Bundesligisten sollen auch um ihn werben.

    habe gerade gelesen Reese Oxford geht nach Augsburg…was eine verrückte (Transfer-Welt).

  21. Tonny Vilhena angeblich auf dem Weg nach Frankfurt um letzte vertragliche Dinge zu klären. Das wäre ein Hammer!

    - Werbung -
  22. Aber wir sind hier ein Luftdrehkreuz und Verhandlungen werden schon mal am Flughafen, bzw. im Speckgürtel darum gemacht. Also hier kommen auch Berater und Verantwortliche zusammen, weil aus vielen Städten nicht gerade ein Flug nach Nürnberg oder München geht. Dass Spieler hier am Flughafen gesichtet werden kann auch damit zusammenhängen, da kann man fast schon ein Speeddating machen.

    Gruß SCOPE

  23. Tuta laut Bobic für 4 Jahre ist fest verpflichtet.
    „Transfer folgt unserer Leitlinie, junge und talentierte Spieler aufzubauen.“
    Die B… meldet das Toure fix für 4 Jahre ist. Verwechselung?

    Christoph Michel meldet das Toure verpflichtet ist.
    Französische Medien melden eine Leihe bis zum Sommer 2019.
    Laut TM läuft der Vertrag aber nur bis 2019.

    Es bleibt spannend. Alle 5 Minuten kommt eine neue Meldung.

Kommentiere den Artikel

- Werbung -