Er hat noch Vertrag bis 2012, dieser gilt aber nur für die erste Liga. Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen stellt aber klar: „Das wäre ja geradezu naiv zu glauben, dass die Tatsache, dass ich keinen Vertrag für die 2. Liga habe, dazu führen würde, dass ich die Eintracht verlassen sollte“.

„Sollte der Fall eines Abstiegs eintreten, ist es doch wohl selbstverständlich, dass ich der Erste bin, der, wenn der Aufsichtsrat dem zustimmt, auch wieder dabei sein wird, um den alten Zustand wiederherzustellen“, sagte der 62-Jährige am Montagabend im hr-Fernsehen.

Sind dies kluge Aussagen, in dieser schweren, sportlichen Krise, in der sich Eintracht Frankfurt befindet?  Nicht wenige Anhänger verbinden den Untergang der SGE  mit dem Namen Bruchhagen, gerade auch in diesem Forum werden ihm z.B. verfehlte Einkaufspolitik und der strenge Sparkurs vorgeworfen. Viel Spaß beim diskutieren!

- Werbung -

58 Kommentare

  1. Im Urlaub machte mir meine Eintracht echt große Sorgen .

    Gestern wollte ich was los werden , und heute ist es nicht mehr Aktuell . Irgendwas stimmte hier nicht und dank an Christopher das es sich wohl regeln lassen hat nun .

    Ich hab`s echt vermisst ( oder auch nicht ) :
    Die Streitsüchtigen sind immer noch rege Aktiv .

    Regt euch nicht zu sehr auf , denn die nächsten Wochen werden noch viel viel geistige Kraft kosten .

  2. SGErules = Ein folgsamer Jünger seines Lehrmeisters Bruchhagen . Gelehrt hat er ihn als unbelehrbaren ! Wie Bruchhagen will er belehren wo nichts zu belehren ist . Wie Bruchhagen hätte er es gerne wenn ihn alle lieben würden und immer wieder ihm mitteilen würden wie super er doch sei . Eine eigens aufgebaute Scheinwelt die der von Tom Cruise bevorzugten Sippe gleich kommt . SGErules , es ist mir immer wieder ein paar Zeilen und Zeit wert dich zu kommentieren . Das du deinem Bruchhagen bis ins Grab begleitest wissen wir ja alle bereits . Bedenke aber das er auch deine heiß geliebte SGE mit ins Grab nimmt . LOL , ich hab’s gerade nochmal gelesen was ich da schreibe ! Einfach GEIL , Gröhl

  3. Es hat halt nicht jede die Intelligenz einen objektiven Beitrag zu verstehen…wer das bei all den Berichten von rules immer noch nicht kapiert hat, dem fehlt es leider wirklich an Intelligenz….ich muss ihn nicht in Schutz nehmen, denn bei seiner Begabung Texte zu verfassen, schreibt er euch immer wieder in Grund und Boden…
    Aber wer alles schlecht sieht und als scheisse abstempelt, dem fällt es natürlich nicht sehr leicht andere Meinungen oder zumindest belegbare Fakten zu akzeptieren……

    Jetzt könnt ihr euch wieder das Maul zerreissen 😉
    Euer lieblings Pizza Bäcker 😉

  4. Und genau solche Vollpfosten wie du , Italo-MecklenburgVorpommerer fallen darauf rein auf sein Professoren Gesabbel . Die Sekte aus Italo folgt seinem Guru . Gröhl

  5. wow…sehr kreativ 😉
    mecklenburg-vorpommerer muss ich erst mal verdauen 😉

    ich falle auf niemanden rein…ich halte mich an fakten 🙂

  6. Und da bist du bei weitem nicht allein.

    Und (@Holz58) jetzt hier vor lauter argumentativer Hilflosigkeit irgendwelche Vergleiche mit Sektenideologien heranzuziehen, ist ein Armutszeugnis und mehr als geschmacklos.

  7. @ Italo

    Mach´s wie ich, verdreh die Augen und amüsier Dich über die argumentative Armut, wenn Du die Beleidigungsarien liest und sei zufrieden damit, dass genau das gleiche 95% der Leser machen.

    Ansonsten kann man nicht mehr machen, als sachlich argumentieren und die Steuerung des Forenklimas den Mods überlassen. Die sind eben der Meinung, dass man hier 2-3 Proleten haben muss, die sich nicht mit zvivilisierten Mitteln einer Diskussion stellen können. Nehmen wir es so hin.

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -