Sollte Caio noch einen neuen Verein finden, dann könnte die Personalie Elson ins Gespräch kommen. Der 29-jährige Brasilianer vom VfB Stuttgart würde gerne an den Main wechseln. Sein Vertrag läuft in Stuttgart aus und er wird von Coach Armin Veh geschätzt, der ihn in gemeinsamen Tagen beim VfB rausgebracht hat.

- Werbung -

38 Kommentare

  1. Im Bildinterview mit VEH hat sich das sogar so angehört als wäre man da schon in Gesprächen…

  2. Ein Ein-Jahresvertrag mit Option wäre sicherlich kein hohes Risiko, falls es dazu kommen sollte.

  3. Caio dreht derzeit stark auf, lässt sich auch nichts mehr gelaufen meckert seine mitspieler jetzt auch mal an. ist der sieger bisher aus der vorbereitung.

    Diesmal schafft er den durchbruch.

  4. Elson spielt seit sechs Jahren in der Bundesliga mit diversen Ausleihen an verschiedene Vereine und hat sich nirgendwo durchgesetzt!!!
    Sorry, dann lieber Caio, irgendwie hat man sich an diesen Jungen gewöhnt 😉 Vielleicht gelingt ihm ja in der 2.Liga der lang ersehnte Durchbruch!

  5. naja ich schätze elson und caio in etwa gleich stark ein.
    zumindest solange caio nicht den durchburch schafft und so leid es mir tut, daran glaube ich nie und nimmer.
    selbst wenn er die ersten spiele super spielt, wird er es nicht schaffen sein phlegma abzulegen und damit kommt man auch in liga 2 nicht weit.

    die frage ist letztlich, wie viel geld man für caio bekommen würde. ich hoffe, dass sich hier die „medizinische untersuchung“ von dinamo damals nicht noch als stolperstein entpuppt.
    nachdem caio ja in der rr nie verletzt war und m-w bestätigt hat, dass fast alle buliprofis ähnliche schädigungen haben, soltle man davon ausgehen, dass die geschichte vergessen ist.
    also soltle man irgendwo über 2 mio bekommen, macht es sinn. weniger sicherlich nicht, weil ja auch die hälfte des transfererlöses an seinen alten verein geht.
    und die eine mio. ist er allemal wert.

    denn bei all seinen schwächen hat er eine recht außergewöhnliche stärke.
    er kann in vollkommen verkorksten spielen, durch zwei aktionen ein spiel noch umdrehen bzw. entscheiden.

    gerade in der zweiten liga, wo wir oftmals gegen beton antreten, kann das verdammt wichtig werden.

  6. Mmmh, Elson wäre nicht so schlecht, aber richtig durchgesetzt at er sich auch eher nicht. Aber genauer hab ich das auch nicht verfolgt. Mir wäre es ehrlich gesagt lieber, Caio bliebe. Vielleicht kommt da ja jetzt, wo der Vertrag vor dem Ende steht, doch noch was in Sachen Einstellung. Was er am Ball drauf hat, wissen wir ja.

  7. CAAAAAAAAAAAAAA – IOOOOOOOOOOOO
    CAAAAAAAAAAAAAA – IOOOOOOOOOOOO
    (-:
    ist doch einfacher Caio zu behalten als jetzt einen neuen Spieler einzubauen. Denke die Beiden nehmen sich nicht viel und Caio ist immerhin 4 Jahre jünger und ist auch ab und zu mal für ein Traumtor gut (-:

  8. wenn caio im ligabetrieb so weiter macht wie in der vorbereitung, kann er ruhig bleiben.

  9. Caio muss einfach bleiben. In der 2ten wird er noch eine Kritiker verstummen lassen und ausserdem sind seine Schüsse und Freistöße so derbe, dass sich noch einige Torhüter umschauen werden 😉
    CAIIIIOOOOOOO

  10. Was man hier so über Caio liest spiegelt auch meinen eigenen Zwiespalt wieder…

    Zum Einen verbindet man mit ihm die Hoffnung auf bessere Tage bei der Eintracht, wenn er mal mit einem Übersteiger am Gegenspieler vorbei geht oder einen Wahnsinnsknaller aus 30 Metern ablässt.

    Zum Anderen sieht man ihn Aufbauspiel einen leichtsinnigen tödlichen Fehlpass spielen oder man sieht ihn (vermeintlich) lustlos in des Gegners Hälfte umhertraben.

    Aber ganz egal was er auch verbockt oder was er für scheiss Spiele macht, ich gebe die Hoffnung irgendwie nicht auf dass er doch noch den Durchbruch schafft und sind die Argumente dafür noch so an den Haaren herbeigezogen…

    GO CAIO

  11. Ehrlich gesagt ist mir das scheiß egal, ob er die Lauf und Laktatteste besteht oder nicht. Wenn er das 1:0 per Freistoß schießt oder den Gegner ausdribbelt und n super Pass spielt, brauch er von mir aus gar nicht laufen. Man muss solche Spieler „betüddeln“ .. immer gut zureden und den Rücken streicheln. Dann bringen sie Leistung. So einer wie Diego! Ich würde Caio behalten!

  12. Ich wollte eigentlich Caio nach dem Abstieg nicht mehr verteidigen, aber Elson für ihn würde nichts bringen, der hat ja auch noch nichts gezeigt, Bei Caio weiß man das noch luft nach oben da ist wenn er endlich mal Bock hätte.

    In der 2.liga spielen wir offensiver, unsere Gegner stellen sich hinten rein, lasst die Liga doch härter sein, Caio wird schon nicht weinen wenn er auf die Knochen bekommt, er wird für seine Aktionen jetzt auch mehr Zeit haben

  13. CAIO!!!!

    gerade jetzt wo caio stärker wird soll man ihn abgeben? nein der bleibt mal schön hier!

    der elson ist keiner der bisher gross überzeugt hat, da setz ich lieber auf caio. oder man holt den elson mit nem leistungsbezogenen vertrag dazu.

    im grunde denke ich wird man schwegler noch abgeben da wir auf dieser position genug ersatz haben und schwegler das meiste geld bringen kann, dazu sollte man noch jemand finden der uns tzavellas und gekas abkauft….

  14. @ ball99
    richtig so hauptsache noch irgendwen finden der gekas und/oder tzavellas abkauft am besten beide .. für tzavellas wird man jawohl noch ne mille bekommen wenns gut läuft

  15. ich kann es nicht fassen das manche caio so fallen lassen…
    er ist unser mann, unser gesicht der eintracht geworden. ich hoffe das er bleibt
    veh soll sich lieber um pitroipa vom hsv bemühen für die rechte seite. der ist ablösefrei und ein schneller so wie er auch spielen lassen möchte

  16. Er ist unser Gesicht der Eintracht geworden? Sein Gesicht spieget ehr die letzte Saison wieder. Dicke Backen, ein paar Pfund zu viel auf den Hüften, durch den Laktattest gefallen, einfach gesagt antriebslos und ermüdet.
    Neue Saison, altes Gesicht abwerfen, foule Spieler mit hohen gehältern loswerden

  17. Caio spielt eine gute Vorbereitung und wenn er bleibt wird er noch wichtige tore für uns schießen.
    Und Elson hat sich bei noch keinem Verein durchsetzen können, wieso dann bei uns?

    Forza CAAAAIIIIO 😀

  18. Pitroipa ablösefrei ?
    Zur zeit fordert der HSV 5 Mios.

    Ich würde echt mal gerne unsere Gehälter sehen, ich würde Caio unter einer Mio schätzen!

    Bei uns sind sie ja doof Amana viel Geld zu geben, dafür wäre der eh nur verletzt und wir müssten ihn garnicht bezahlen, genauso wie mit Tzavellas vor kurzen war er noch 2 Mio wert, jetzt wird in jeden Interview gesagt er ist nur ersatz, na toll so kann man Geld verschenken

  19. CAIOOOOOOO
    achja @ keeper21 du bist aber nicht richtig informiert^^ pitroipa hat noch ein jahr vertrag bei hamburg, aber ich würde es begrüßen wenn er kommen würde weil er da ja eh weg will
    Unsere Chancen sehe ich nicht alzu hoch, weil Stade Rennes ja angeblich 5 millionen geboten hat und hamburg ihn auch nicht für nen appel und nen ei gehen lassen wird

    Wir kommen wieda, in die ERSTE LIGA!

  20. Ihr immer mit mit eurer guten Vorbereitung! Scheinbar haben Altintop, Köhler und Meier letzes Jahr auch eine gute Vorbereitung und gut trainiert, aber wenn sie auf dem Feld nicht bringen.

    Caio verkaufen und dessen Gehalt einsparen, Elson nicht holen, man muss auf den Nachwuchs setzen, Rode oder Kittel über rechts und eine OM einkaufen…

  21. Bin zwar auch kein Caiofreund aber bis zur Winterpause würde ich den behalten-schlechter als in der 1.Liga wird er wohl nicht werden. Hier werden immer zuviele Leute gehandelt die auch noch nix gerissen haben… Immer den “ Ausschuss“ von anderen kaufen bringt doch auch nix…
    Genauso wie ich nicht mehr hören kann, dass Gekas weg soll-hallo seit wann hat das letzte Mal jemand 16 Buden gemacht für uns? Für den kriegen wir doch sowieso nix mehr… Und die Mannschaft die in der Rückrunde abgestiegen ist war auch in der Hinrunde 7. Also kann auch nicht alles nur Schrott gewesen sein … und wenn man Scheisse am Fuß hat-hat man Scheisse am Fuß

    - Werbung -
  22. @sgeadler:

    naja für rechts außen finde ich sollten wir doch noch einen holen.
    rode würde ich viel lieber im om sehen, da schätze ichihn am stärksten ein. hatte egentlich auch seine besten spiele aler von der sechs nach vorne gezogen ist, also praktisch om gespielt hat.
    und kittel ist noch einige zeit nicht einsetzbar.
    am besten wärees, man hätte einen mann der die komplette rechte außenbahn solide besetzt. nach dem abgang von ochs und franz, haben wir ja auch keinen anständigen back-up mehr für jung.

    irgendwie kann ich es kaum nachvollziehen, dass alle tzavellas abgeben wollen. habt ihr djakba schon öfter spielen sehen?
    dann sollte euch auch klar sein, dass er bisher immer wieder phasen hatte, wo es nicht besonders lief. oder er verletzt sich.

    und wen sollen wir dann einsetzen? köhler? dann hacken wieder alle auf ihm rum. petkovic? bitte nicht.
    ich bin froh tzavellas zu haben. er ist jung und hat noch potenzial.
    wenn ich bedenke, wie er sich seit er zu uns kam verbessert hat, gerade im defensivspiel, dann wäre es total bescheuert ihn jetzt zu verhökern.

    und vm gehalt her tippe ich, dass er sich im unteren drittel unserer mannschaft bewegt.

    außerdem war er einer der ersten, die sich direkt nach dem abstieg zur eintracht bekannt haben – das sollte man ihm auch mal hoch anrechnen

  23. mit dem gesicht der eintracht meinte ich das er noch zu denen gehört die zumindest länger als 2 jahre im verein ist.
    vielleicht sehe ich es auch mit der rosa roten brille.
    aber immer, wenn er reinkam holte er zumindest gefährliche fouls raus….versuchte mal aus 20 metern aufs tor zu schießen….ich sehe ihn als viel stärker als meier

  24. Ich weiss nicht warum Caio immernoch verteidigt wird. Wenn Möller früher mal beleidigt aus dem Trikot gekuckt hat, wurde er gellend ausgepfiffen und das obwohl zig Topspiele für die Eintracht gemacht hat und Nationalspieler war. Er wurde niedergemacht, weil er kein Grätscher war und an schlechten tagen etwas lustlos aussah. Und Caio? Ein Spieler der keine Luft für 90 Minuten hat, kein Auge für Mitspieler hat und nur mal durch einen sinnfreien Überrsteiger, oder einen ebensolchen Weitschuss, wovon alle paar Monate mal einer reingeht, also wirklich. Hoffentlich schreibt jetzt keiner, das er ja kaum spielen durfte und ach so wenig Einsätze bekam.

  25. pro caio!
    und auch wenn das grantler net hören will denke ich das es das typisch brasilianische problem ist….die wollen fussball spielen und sich nicht in einem funkel system einordnen.
    ich denke der wirds schon irgendwie,irgendwann mal bei uns schaffen…und wenn nur als maskottchen 😉

  26. Caio halten – pft.
    Bin total dagegen. Sobald es unter 20°c wird, wird der Typ wieder die selbe Lethargie beim Training als auch auf dem Spielfeld an den Tag legen.
    Verkaufen!
    Wer vier Jahre seine Chance nicht nutzt, warum soll es dann gerade in Liga 2 klappen?…
    Naja – zum Glück bin ich weder Veh noch Hübner sonder eben nur Reinhold Fanz!!

  27. Caio wird nicht die Welt verdienen, von daher finde ich, dass man ihm noch ein halbes Jahr die Möglichkeit geben kann, sich endlich zu zeigen. Wenn er es dann noch nicht einmal in der 2. Liga packt, kann man ihn immer noch in der Winterpause abgeben.

  28. Bin auch dafür, dass man Caio noch eine Chance geben sollte.
    Was er in den letzten Tagen wie man hört gebracht hat, lässt doch noch ein klein wenig hoffen.

  29. @adler47
    du weisst aber schon, dass wir mittlerweile den 3. trainer seit funkel haben? 😉

    so viele chancen wie caio hätte ich auch gern in meinem leben…..der hat versagt….und es is nicht nur seine lustlosigkeit…hacke, spitze 1 2 3 reicht net aus in der bundesliga….net mal in der 2.

  30. @italo….
    ist mir 😉
    für ihn zu argumentieren ist halt schwer…weiss auch net warum ich für ihn bin?!?!?!?
    hab bei dem ein gutes gefühl das wenn bei ihm,fals das denn passiert, der knoten platz er eine sensation wird.

  31. du ich glaub keiner hat was dagegen wenn caio nun doch die erhoffte granate wird 🙂

    für viele liegt aber die hoffnung irgendwo zwischen 0 und 1 %

    aber ich lasse mich sehr sehr gern eines besseren belehren

  32. Caio hat meiner Meinung nach aber in der 2.Liga mehrere Vorteile. Das Tempo ist nicht ganz so hoch wie in der 1. Liga. Caio kann auch mal ein Spiel durch seinen Schuss entscheiden und Leute die technisch so beschlagen sind wie Caio gibts in der 2.Liga auch nicht soviele… Das kann auch mal besonders da den unterschied machen.
    Gebt ihm eine Chance in der 2.Liga ich habe das Gefühl das er es packt.
    Wären wir noch in der 1.Liga hätte ich ihn auch abgegeben aber ich glaube er reißt jetzt was….

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -