Fünf Pflichtspiele – fünf Siege. 19 Tore – 4 Gegentore. Ob Bundesliga oder Europa-League. Zuletzt konnte Eintracht Frankfurt spielen gegen wen sie wollten, am Ende sprang der Sieg heraus. In der Bundesliga rangiert man deshalb aktuell auf Platz 7 und damit in Reichweite zu den internationalen Fleischtöpfen. In der Europa-League steht man ohne Punktverlust mit neun Punkten auf Platz 1 der Gruppe H und es bedarf eines mittelschweren Wunders, wenn man jetzt noch die Zwischenrunde verpassen sollte. Die gegenwärtige Siegesserie ist aus Frankfurter Sicht beeindruckend. Fünf Pflichtspielsiege in Serie holte man zuletzt im Frühling 2012. Damals noch in der 2. Bundesliga. Cottbus (1:0), Rostock (5:1), Dresden (3:0), Union Berlin (4:0) und Bochum (3:0) besiegte man, ehe Duisburg diesen Lauf stoppte und die Hessen mit 2:0 nach Hause schickte.

Eintracht Frankfurt in Europa auf Platz 1

Der Vereinsrekord liegt bei sieben aufeinanderfolgenden Pflichtspielen in Folge. Und das schaffte man gleich mehrfach. Zuletzt schaffte man es saisonübergreifend im Jahre 1998/1999 bis 1999/2000. Vom 31. Spieltag der Vorsaison bis zum 2. Spieltag der nachfolgenden Saison blieb man inklusive DFB-Pokal-Spiel sieben Mal in Folge ohne Punktverlust. Von diesem Rekord ist man zur Stunde nur noch zwei Siege entfernt. Doch auch die aktuelle Formkurve ist mehr als beeindruckend. Aus den fünf stärksten Profiligen Europas (Spanien, England, Deutschland, Italien, Frankreich) ist Eintracht Frankfurt aus den vergangenen fünf Pflichtspielen das formstärkste Team. Selbst Borussia Dortmund (Platz 2) und FC Arsenal (Platz 3) konnte man aufgrund das besseren Torverhältnisses hinter sich lassen.

Rang Verein Tore Punkte
1. Eintracht Frankfurt 19:4 (+15)
15
2. Borussia Dortmund 19:5 (+14) 15
3. FC Arsenal 14:2 (+12) 15
4. Paris St. Germain 21:3 (+18) 13
5. Manchester City 12:1 (+11) 13
6. RB Leipzig 13:2 (+11) 13
7. Juventus Turin 10:2 (+8) 13
8. Real Valladolid 6:2 (+4) 13
9. AS Rom 13:3 (+10) 12
10. LOSC Lille 10:4 (+6) 12
- Werbung -

6 Kommentare

  1. Diese Statistik bringt wirklich Nichts ! Nur zum Beweiräuchern.
    Meine Anspannung gilt jetzt schon morgen.
    Forza SGE !

  2. Das geht mir auch so: Aufschneiderwissen für die Tonne. Sorry!
    Stattdessen: Wie geht es David? Was macht Dannys Prellung? Ist Lucas beschwerdefrei? Und wie geht’s Marco Fabián? Ist Kevin wieder topfit? Warum nicht ohnehin jetzt nochmal Freddy spielen lassen und Jan dahinter auf die Bank? Das baut die Jungs ganz sicher auf und sorgt für ein noch besseres Binnenklima.

  3. Ein guter Tag, um sich als Europas beste Mannschaft weiter abzusetzen 😉

    Gott, der Höhenflug bekommt einigen nicht so ganz, ich genieße einfach nur und bin guter Dinge für heute.

    Auswärtssieg !

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -