Nach Informationen von HR-Online, soll Jan Kirchhoff auf dem Frankfurter Wunschzettel stehen. Kirchhoff, der zuvor mehrere Jahre bei den Jung-Adlern kickte, besitzt einen Vertrag bis zum 30.6.2013 und wird von mehreren Bundesligaclubs umworben. Eintracht Frankfurt scheint jedoch nicht Chancenlos zu sein, da die aktuelle Entwicklung der Hessen viel Potential bietet. Berater Roger Wittmann äußerte sich, dass „Eintracht ist ein geiler Verein“ sei und über ein professionelles Management verfüge.

Ob eine Rückkehr nach Frankfurt oder ein Wechsel innerhalb oder ausserhalb der Bundesliga statt findet könnte, wird sich in dem einen Tag nach dem Spiel gegen Mainz 05 angesetzten Gespräch zwischen dem U21-Nationalspieler, seinem Berater und Mainz 05 entscheiden, bzw. Tendenzen erkennen lassen.

- Werbung -

15 Kommentare

  1. Schön wäre es.Nur welcher Schlaumeier der EV hat ihn damals für untauglich erklärt? Schuldigen ermitteln und das Gehalt von Kirchhof 1 Jahr übernehmen.

  2. Also so stark finde ich ihn nicht und ist derzeit auch kein Stammspieler (zumal er ist auch immer für ein Gegentor gut ist), vielleicht tue ich ihm ja auch auch unrecht, bei dem angeblichen Interesse diverser Bundesligisten.

    Andererseits wo spielt denn nun das Supertalent Bell an dem angeblich Inter Mailand dran war…

  3. Das ist ja mal wieder ein herrliches Thema für die, die nachher immer alles besser gewusst haben wollen und sich nicht mehr an ihre alten Ansichten erinnern können/wollen.

  4. @Perlentaucher1899:
    Da ich viele 05er als Freunde habe, bekommt man einiges mit. Grundsätzlich ist Kirchhoff einer der besten IVs bei Mainz, allerdings ist er wohl mit dem Kopf aktuell nicht ganz bei der Sache weil ihm alle Honig ums Maul schmieren.
    Laut Tuchel soll er eine „schöpferische Pause“ bekommen, er wird allerdings auch fast immer eingewechselt. Kann ja auch auf der 6 Spielen.
    Von der Veranlagung her hat er ein gutes Stellungsspiel, hat auch eine gute Spieleröffnung, aber vielleicht bedingt durch das Alter den einen oder anderen Patzer drin. Wenn man ihn bekommen kann, wäre das auf jeden Fall ein Mann für die erste 11 und eine wirkliche Verstärkung für die IV. Ich würde das ganze aber abhängig machen von der Personalie Russ, bzw. Russ abhängig machen von Kirchhoff.

  5. Das Gerücht wundert mich nicht, hatte ihn schon vor 1-2 Wochen vorgeschlagen. Man sollte ihn holen wenn man kann, am besten sofort. Jetzt stehen wir super da, und wer weiß, wer dann noch alles in die Verhandlungen einsteigt.

    Könnte die erste Verpflichtung für die neue Saison sein.

    Jung, deutsch, aus der Region, Potenzial … Erfüllt alle Anforderungen.

  6. @6
    Wie wäre es mit Outing und stellen ? Anstatt jede Bericht mit Gähn zu kommentieren.HÄ !!!

  7. lieber Kirchhof als Russ

    die Spieler, die unseren Verein verlassen haben als es uns scheiße ging und jetzt wieder zurück wollen sollen da hin gehen wo der Pfeffer wächst !

  8. Naja, man könnte Russ ja ausleihen für ein halbes Jahr, wenn er wirklich günstig ist. Und dann wieder nach WOB abschieben und Kirchhoff ablösefrei verpfichten für die neue Saison.

    Obwohl man sich natürlich überlegen muss, ob Kirchhoff gut genug für die ChampL ist. =D

  9. Es wäre hilfreich, wenn der Ersteller der Nachricht vielleicht schon mal am Anfang des Berichts nennen würde, bei welchem Verein der Spieler spielt. Den ganzen Text nachzulesen bis man diese Info hat, ist blöd.

  10. Ganz ehrlich, der wird von Dortmund und Schalke umworben.Leverkusen wird da wohl auch bald auf den Plan gerufen, die ja bekanntlich gerne solche Spieler holen (Wollscheid, Toprak, Schwaab etc.).
    Da haben wir eine Chance von absolut 0 %!
    Vor allem, wenn wir mal alle wieder auf den Teppich zurückkommen und ehrlich zu uns selbst sind, da wir nicht dort oben bleiben werden! Und Europa League, die wir bestenfalls schaffen, kann er dauerhaft bei Dortmund,Schalke oder Leverkusen mit mehr Gehalt auch spielen, bei allen dreien sogar eher CL!
    Da hilft es auch nix, dass er mal in Frankfurt war. Das hat z.B. Jones, von dem ich sportlich sehr viel halte, auch nicht interessiert, als er wieder in Form war und Schalke angeklopft hat!
    Wir werden Russ holen, bin ich mir ziemlich sicher und das wird im Nachhinein auch gut so sein!

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -