Tütet die SGE die Vertragsverlängerung von Daichi Kamada ein? (Foto: Heiko Rhode)

Kamada vor Verlängerung? Laut eines Berichts der „Bild“ steht die SGE bei Daichi Kamada kurz vor einer Vertragsverlängerung. Diese stand in den letzten Wochen und Monaten immer wieder im Raum, jetzt haben sich die Parteien laut des Berichts angenähert. Der bisherige Vertrag des Japaners lief am Ende der kommenden Saison ab, es gab immer wieder Gerüchte um einen Wechsel.

20 Prozent dürfen in Stadien: Die Bundesländer haben sich am Dienstag auf eine sechswöchige Testphase mit reduzierter Zuschauer-Kapazität geeinigt. Bundesweit dürfen mit Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Zuschauern nun 20 Prozent der Plätze besetzt werden. Ausnahme: ist die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Zuschauer überschritten oder gleich 35 und das Infektionsgeschehen nicht eingrenzbar. Die Eintracht hatte gegen Bielefeld am Samstag mit 6.500 Zuschauern geplant. Jetzt könnten es über 10.000 werden. „Wir haben das Pandemiegeschehen gut im Griff. Das ist ein Schritt in eine verantwortete Realität“, so Ministerpräsident Volker Bouffier dazu.  Über sechs Wochen wolle Bouffier testen, inwiefern sich der Vorschlag bewährt: „Wenn es sich nicht bewährt, müsste man auch einen Schritt zurückgehen.“ 

Mehr als 10 Millionen für Paciencia? Am Dienstagnachmittag war klar: Goncalo Paciencia verlässt die SGE für ein Jahr Richtung Schalke 04. Informationen der „Bild“ zufolge soll die Eintracht dafür eine Leihgebühr von knapp 1,5 Millionen Euro erhalten, Sport1 spricht von rund zwei Millionen Euro. Das Geld sollen die Adler sofort erhalten. Im nächsten Sommer sollen die Hessen dann knapp neun Millionen Euro erhalten, sollte Schalke 04 die Kaufoption ziehen. Portugiesische Medien sprachen sogar von elf Millionen Euro Ablöse, Sport1 dagegen nur von etwas mehr als die Hälfte. 

Pokalauslosung erst im Oktober: Dank einem knappen Sieg bei 1860 München steht die SGE in der nächsten Runde des DFB-Pokals. Den Gegner der 2. Runde erfahren die Hessen aber erst am Sonntag, den 18. Oktober. Das meldet der „Kicker“. Dann werden im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund die 16 Partien ausgelost. Zwei Erstrunden-Spiele stehen noch aus, darunter die Duelle Bayern München gegen Düren und Schalke 04 gegen einen bayerischen Teilnehmer. Frankfurts erster Gegner in der Bundesliga ist übrigens schon ausgeschieden: Arminia Bielefeld verlor am Montagabend beim Regionalligisten Rot-Weiß Essen mit 0:1.

Tottenham-Interesse an SGE-Stürmer? Laut der englischen „Daily Mail“ hat der englische Topklub Tottenham Hotspurs Interesse an Eintracht-Stürmer Bas Dost. Der Niederländer sei von Starcoach Jose Mourinho als perfekter Back-Up für Harry Kane und Heung-min Son auserkoren worden, schreibt das Blatt. Die Londoner seien bereit rund 5,5 Millionen Pfund für den 31-Jährigen zu bezahlen. Ob die SGE an einem Verkauf Dosts interessiert ist, darf bezweifelt werden, schließlich hat mit Goncalo Paciencia ein Angreifer der Hessen den Verein verlassen. Dost selbst fühlt sich in der Mannschaft der SGE äußerst wohl und betonte seine hohen Zielen mit der SGE. 

 

- Werbung -

18 Kommentare

  1. Kamada – hoffentlich haben das bald schwarz auf weiß.
    Paciencia – schade, aber es wird bestimmt noch ein Stürmer kommen.

  2. Das wäre eine positive Nachricht wenn Kamada verlängert.
    Die Pacienca-Abgabe finde ich zwar traurig, auf der anderen Seite denke ich , dass Bobic dafür was anderes in petto hat um ihn zu ersetzen, im Zweifel eine Lösung die uns besser macht.
    In Summe 10,5 Mio bei späterem Kauf wären so schlecht nicht, falls die Zahlen stimmen sollten. Eins ist klar, so gerne ich Pacienca hatte, er ist relativ gut ersetzbar, bzw. es gibt viele auf diesem Level, vielleicht sogar bessere für weniger Geld, die besser zu unserem System passen.
    Ich bin gespannt was Bobic noch alles macht!

  3. Lebbe geht weiter
    Und manch einer sagt sich : darauf einen Mispelchen
    So issis
    Forza SGE !

  4. Das meinte ich zuvor mit ‚es wird durch den Abgang von Paciencia Platz im Gehaltsbudget geben. Geld mit dem man nun fix planen kann.‘ (o.s.ä. schrieb ich es vorhin)

    Damit meine ich sicher nicht, dass das komplette Gehalt eines Paciencia nun von Kamada aufgefressen wird. Die Verantwortlichen haben schlichtweg mehr Handlungsspielraum. Denke bzgl Kamada isses spät in 1-2 Tagen fix.
    Good news, denn Kamada hat sich wirklich toll entwickelt. Da hatte einer unserer Scouts ganze Arbeit geleistet.

  5. @braumerganedruebberedde

    Servus! Wir hatten mal vor Monaten kurz hier geschrieben, aber ich war dann nichtmehr im Forum. Hab aber eben im anderen Artikel gelesen, dass du noch in Kolumbien bist. Ich lebe ja wiegesagt in Medellin. Hat dich der lockdown erwischt und du kannst nicht zurück? LG

  6. Der japanische Twitter Account der Eintracht hat die Verlängerung von Kamada verkündet.

  7. @coltracht:

    Wow, in Medellín war ich letztes Jahr auf meiner Reise und hab mich sofort verliebt. Da hast du dir wirklich eine tolle Stadt zum Leben ausgesucht.
    Wenn Corona vorbei ist und ich wieder reisen kann, komm ich mal vorbei und wir trinken ein Bierchen

  8. Goodbye, Paciencia. Ich fand den Typen cool. Der war echt interessiert am Verein (kannte z. Bsp. im Quiz mit Timmy all Sportarten der Eintracht), hat eine ungemein positive Ausstrahlung, arbeitet wie ein Tier und hat sich doch deutlich in seiner Zeit hier entwickelt. Ich glaube, wir werden diesen Transfer noch bereuen, zumal er zu einem Ligakonkurrenten wechselt.

  9. Also Paciencia finde ich auch sehr bitter… sehe in ihm auf jeden Fall noch Potential und ein unglaublich sympathischer Typ der sich total mit der Eintracht identifiziert. Na klar will er bei der EM im nächsten Jahr spielen und ist dadurch vllt unzufrieden mit der Rolle als 3 Stürmer?! Also ich hätte lieber Dost nach England verkauft und Paciência mit Silva zusammen spielen lassen, aber okay ich vertraue der Führung einfach mal die haben sich schon was dabei gedacht.

    Die Verlängerung von Kamada wäre auf jeden Fall nochmal ein positives Signal vor dem Bundesliga Start.

    Bin aber mal gespannt welcher Stürmer da jetzt noch kommt??? Vielleicht geben sie Dost auch noch weg und holen dafür dann Jovic zurück 😛

    Ich freu mich auf die neuste Saison
    Forza SGE

  10. Ja ich denke so schlecht ist der Paciencia Deal nicht. Wirtschaftlich minimiert er das Risiko und schafft obendrein noch etwas „Luft“. Schade ist es aber. Wenn ich es mit hätte aussuchen können, hätte ich ihn behalten. Bin gespannt ob da noch was im Busch ist, sprich ob ein „besserer“ Stürmer noch kommt. Oder ob das Geld an anderer Stelle eingesetzt wird und man hofft, dass man dieses Jahr so klar kommt und Joveljic danach einplant.

  11. @5 coltracht
    Chevere, hermano und guuude
    Jo, ich wurd von der Quarantäne erwischt und muss sagen: ich habs schwer genossen.
    Bin in Minca in der Sierra Nevada de Santa Marta. Also ein Dschungeldörfchen an der Karibikküste. Interessant mitzukriegen wie sich ein Touridörfchen in diesen Monaten ohne Touristen machte. Ich fand es jedenfalls wesentlich angenehmer ohne Touristen haha jetzt langsam kommen wieder Leuts ins Dörfchen…und werden etwas skeptisch betrachtet
    Ahora se puede salir con tapaboca y la vida continua…s lebbe geht inzwischen weida mit Mundschutz.
    Zur Frage:
    Ich hätte jederzeit mit nem Notfallflug nach D zurückkehren können..hatte aber nicht wirklich das Bedürfnis in dieser Zeit rumzureisen. Und hab auch noch nen Projekt hier…passte mir alles ehrlichgesagt ziemlich gut bzgl Visa etc
    Bin im Moment net sicher was mein nächster Schritt ist. Die Woche mal Möglichkeiten ausloten. Ich schätze bald ist das Land wieder dicht 😉
    Passt alles net wirklich hierher, daher kannste mich ja einfach mal anschreiben: 311x60848x32
    Saludos a Antioquia, espero que tu vida vaya chimba 🙂
    Viva Eintracht!!!

  12. Kamada Verlängerung Top. Aber hier erwarte ich mehr Konstanz in seinem Spiel. Reicht einfach nicht jedes 3. Spiel zu liefern. Hoffentlich kriegt er das hin.

    Paciencia sehr schade. Aber hoffentlich hat er mehr Erfolg bei Schalke. So lange Schalke in der Tabelle hinter uns bleibt 🙂

    Dann können wir die Jovic und Haller Transfers eintüten.

  13. @7: Danke. Da steht übersetzt:
    Er zeigt ein strahlendes Lächeln #der Spieler Kamada (@sagantos24)
    Der Grund hierfür ist natürlich, weil er bei der Eintracht bleibt
    Näheres folgt bald

    Ich freue mich

  14. Sicherlich mit Ausstiegsklausel. Pacienca hatte auch Vertrag bis 2023, und was ist das wert?
    Jedenfalls, sollte er nächste Sasion wechseln, spielt er hoffentlich eine schöne Ablöse ein.

Kommentiere den Artikel

- Werbung -