Jesper Lindström kommt an den Main. (Foto: IMAGO / Gonzales Photo)

Jesper Lindström wechselt von Bröndby IF nach Eintracht Frankfurt und unterschreibt in der Mainmetropole einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026. Das teilte die SGE am Sonntag mit. Der Däne weilte bereits die vergangenen Tage in Frankfurt, wie SGE4EVER.de vorab berichtete. Die Ablösesumme soll zwischen 6,5 und 7 Millionen Euro liegen, was in etwa Lindströms Marktwert entspricht.

Der offensive Mittelfeldspieler durchlief die U17- und U19-Mannschaft von Bröndby und schied mit Dänemarks U21-Nationalmannschaft bei der EM 2021 im Viertelfinale gegen Deutschland aus. In der vergangenen Saison 2020/2021 war Lindström in 31 Pflichtspielen an 21 Toren direkt beteiligt – zehn davon erzielte er selbst. Der Däne ist im zentral offensiven Mittelfeld zuhause, kann aber auch als hängende Spitze agieren und passt somit hervorragend in das Spielsystem der SGE.

Krösche: „Jesper verleiht uns weitere Möglichkeiten und mehr Variabilität“

„Jesper Lindström bringt unheimlich viel mit für unser Spiel und wird uns mit seinen Qualitäten sicher weiterhelfen können. Er ist sehr schnell und hat in Dänemark gezeigt, dass er ein enormes Potenzial hat“, sagt Eintracht-Sportvorstand Markus Krösche in einer Mitteilung: „Jesper verleiht uns weitere Möglichkeiten und mehr Variabilität“. 

- Werbung -

46 Kommentare

  1. Also das finde ich einen extrem spannenden Transfer. So einen spielertypen hatten wir lange nicht mehr

    77
    1
  2. Gude danish Dynamite ! Auf viel erfolgreiche Jahre !

    Das wir einmal einen 6-7 Millionen Transfer tätigen und dies nicht unser „Königs“transfer ist, ist schon einfach geil ! Da sieht man wie wir uns in den letzten 5 Jahren entwickelt haben.

    Einen schönen Sonntag!

    118
    1
  3. Klingt vielversprechend, tolle Scorerquote schon in jungen Jahren und gerade groß mitgeholfen Meister zu werden. Fast ein Schnapper für das Geld. Denke aber das jetzt schon klar ist, dass dann auch noch jemand ( Kamada ,Zuber, Paciencia !?) geht, vielleicht läuft es so ähnlich wie bei Silva und es steht sogar schon fest. Ich finde es auf jeden Fall sehr gut wie man sich frühzeitig verstärkt mit Transfers die wirklich durchdacht sind. Da hat jemand im Vorfeld ( u.a. Ben und sein Team) gut gearbeitet und auch OG früh ins Boot geholt. Gefällt mir besser, als die ( teilweise) Abwartetaktik unter FB und Adi ( warten bis der Markt in Bewegung kommt).

    70
    2
  4. Unsere Transferpolitik war unter Bobic/Manga schon meist sehr gut – jetzt hoffen wir mal das diese Arbeit unter Manga/Krösche noch verbessert wird. Sieht aufjedenfall schonmal gut aus. Und endlich mal ne ordentliche Vertragslaufzeit bis ’26.

    Schönen Sonntach noch…

    82
    0
  5. Super transfer zumindest auf dem Papier und langfristiger Vertrag perfekt!

    Vor allem die Deals schon klar gemacht bevor die grosse Hektik auf dem transfermarkt ausgelöst wird. Ich denke da ist einiges schon klar bei uns an Abgängen.

    Herzlich Willkommen beim geilsten Verein und hoffentlich wieder mit den geilsten Fans im Stadion!

    Nur eines noch. Lasst dem jungen Zeit!

    68
    0
  6. Finds auch geil das wir solche Talente für uns begeistern können ! Sonst sind ja solche Perlen oft an uns vorbeigegangen und zu anderen Top Klubs gewechselt. Das zeigt welches Renommé unsere SGE mittlerweile hat.
    Ich freu mich auf den Burschen. Was man bei YT so gesehn hat, isser sowas wie ein Kai Havertz.

    Forza SGE !!

    58
    0
  7. Richtig guter Transfer. Der Junge hat viel Potenzial. Richtig klasse Szenen in YT. Allerdings muss man aufpassen, dass man nicht gleich zu viel erwartet. Das gilt für uns Fans genauso wie für Jesper. Dieses lockere Austänzeln werden Bundesligaverteidiger nicht so zulassen und es wird einige Frustrationsmomente für ihn geben, dass Dinge, die er drauf hat und gerne macht, in der Bundesliga nicht so funktionieren. Das ist einer für die Zukunft.

    47
    0
  8. Jetzt, da es offiziell ist, auch von mir: Herzlich willkommen in Frankfurt am Main und bei unserer Eintracht!

    Erneut ein m.E. sehr guter Transfer. Offenbar hat da wer schon beizeiten seine Hausaufgaben gemacht: Nicht warten, bis „der Markt in Bewegung kommt“, sondern ihn selbst in Bewegung setzen.

    Auch das zeigt die Entwicklung unserer Mannschaft!

    44
    0
  9. So, jetzt nur noch Personal abbauen…alles was raus muss, dem HSV anbieten …Jonas Witz Boldt wäre begeistert

    29
    7
  10. Ich bin total geflasht von unserer einkaufspolitik.
    Wir sind wieder auf dem Weg den wir unter kovac gegangen sind.
    Jung und vielversprechend.
    Einfach etwas aufbauen und allem Zeit geben so wie auch Oliver Glasner etwas aufbauen möchte.
    Das war muss ich ehrlich sein war unter Adi Hütter nicht mehr der Fall, er wollte nur Erfolg um weiter zu kommen.
    Denn wo waren denn unsere Talente in den letzten 3 Jahren.
    Also mich holt unsere Führung gerade in allen belangen ab

    52
    3
  11. Herzliches Willkommen Jesper!
    Schnell, jung und torgefährlich-Herz was willst du mehr!

    31
    0
  12. Manga und Krösche on fire…. sehr starker Transfer! Jetzt wird man sich mit der Abgangsseite intensiv beschäftigen, denke dass Daichi ziemlich sicher gehen wird (evtl. auch Zuber) und hoffe das Filip kein Angebot erhält, dass er nicht ablehnen kann (frei nach „Der Pate“).

    42
    2
  13. Wird es für die neue Saison überhaupt einen sog. Königstransfer geben?
    Insbesondere, wenn Kostic und/oder Kamada, Hinti nicht von Bord gehen, wird es wohl keinen „namhaften“ neuen Spieler geben. Mein Wunsch wäre ja schon ein Stoßstürmer so wie ihn Glasner mit Weghorst (Ache ich weiß nicht, fasst sich gestern schon wieder an den Oberschenkel) hatte. Auch die rechte Seite ist bisher noch nicht stärker gemacht worden. Hoffe natürlich auch auf die jungen Wilden, aber wir dürfen da nicht so viel erwarten. Das Dilemma ist wie immer, setzt man ihnen einen vor die Nase, spielen und entwickeln sie sich nicht. Viele werden jetzt sagen, lasst sie bloß spielen, wenn aber nachher Punkte benötigen werden, für was auch immer, ist der gute Wille schnell vergessen und man schreit „warum hat man nicht“ und wie konnte man auf die Kinder setzen etc. Trotzdem, schon jetzt Respekt für die spannende Kaderzusammenstellung, macht Laune und weckt Hoffnung auf geile Spiele.

    22
    10
  14. Ich freue mich wie Bolle auf die nächste Saison.
    Die Transfers fühlen sich richtig gut an und eventuelle namhafte Abgänge sind damit schon gut abgefedert.
    Ich bin gespannt welche Spieler aus der eher zweiten Reihe noch verliehen oder verkauft werden, da der Kader tatsächlich langsam aus allen Nähten platzt.
    Auch die augenscheinliche Verjüngung des Kaders gefällt mir für unsere Zukunft.
    Jetzt können wir uns zurücklegen bei unseren gefragten Big 3 (finanziell!) Kostic, Kamada, N’dicka!
    Schaun wir mal wer bleibt!
    Bei Kostic haben wir es leider nicht in der Hand, hängt alleine von ihm ab, ob er weiterhin auf mehr Gehalt verzichten will.
    Bei den anderen 2 bin ich tiefenentspannt was einen Abgang betrifft, nicht weil ich sie schlecht finde ( im Gegenteil), sondern auf der einen Position schon vorgesorgt ist, und der anderen sich leichter adäquaten Ersatz finden lässt.

    9
    7
  15. Die Transfersbisher sind wirklich spannend. Ich bin auf die Mannschaft gespannt, die am ersten
    Spieltag auf dem Platz steht. Und auf das Konzept, wie sie dann spielt. Ich brenne darauf und freue mich

    34
    1
  16. Nach Silvas Abgang und dem trostlosen Testspiel gestern, endlcih eine gute Nachricht. Für mich der erste Ersatz für einen gestandenen Spieler (dabei denke ich an Kamada). Das, was man in den Videos sieht, ist schon echt stark! Ich glaube er wird schnell als Stammkraft für Aufsehen sorgen.
    Links würde ich nur einen, also entweder Zuber oder Kostic gehen lassen, aber am besten beide behalten. Noch ein gestandener Stoßstürmer wäre gut.
    Ansonsten kann die Philosophie dieses Jahr sein, hinten die Kiste einfach dicht halten und offensiv Jugend forscht plus Kostic;)

    9
    22
  17. Ben Manga (+ Markus Krösche)!!!! Erbaut ihm eine Statue im Herzen Europas, er hat’s redlich verdient. Schönen Restsonntag!

    18
    22
  18. Spieler, die es schwer haben werden / gehen müssten:
    – RV: Durm, Toure
    – Innenverteidgung: Tuta (wenn Ndicka in der Mitte spielt), Ilse (wird Minuten bekommen)
    – Mittelfeld: Barkok, Rode (wird aber Minuten bekommen)
    – Sturm: Ache
    Kamada ist wohl weg. Ndicka bleibt vermute ich.

    Aufstellung per jetzt:
    Trapp
    DDC Hinti Ndicka Lenz
    Blanco Hase Sow Kostic
    Lindström
    Joveljic

    3
    119
  19. Ich denke eher das ddc nach Mainz geht und durm unser rv wird.
    Hoffe auch das ndicka bleibt. Und unsere 2. Garde aus gedünnt wird.
    Barkok hat mich gestern im Übrigen nur aufgeregt immer dieses solo Spiel war auch letzte Saison schon so.
    Könnte mir linström auf rechts vorstellen denn younes spielt ozm

    19
    9
  20. Trapp (Ramaj)
    Tuta, Hinti, N’Dicka, Lenz
    Sow, Hase, Rode, Zalazar
    Blanco, Hrustic, Younes, (Kostic)
    Zuber, Borre, Lindström, Arche, Joveljic, Akman
    Die 20 würde ich gerne so im festen Gesamtkader sehen + 5-6 weitere wie Durm, Ilse, Toure etc.

    14
    12
  21. Klar, nur YT Videos, aber der Typ hat nen Auge und Gefühl im Fuß… Erinnert mich an Uwe Bein, ohne sch***.

    Gefühlt kann der ruhig 40kg mehr auf den Rippen haben, und nur im Mittelkreis wie in der Kreisliga stehen. Der steckt die Bälle trotzdem durch die Schnittstellen ausm Stand in den Lauf der Stürmer. Krass…

    16
    4
  22. @22
    Ja bei Barkok ging es mir auch so. Mag sein das er ein guter Techniker ist, aber das Zusammenspiel mit den anderen bzw. den Blick für den Mitspieler ist sehr ausbaufähig. Ich glaube, dass andere besser sind und er es nicht mehr richtig packen wir’s bei uns. Für mich neben Paciencia der erste Abgabekandidat. Neben dem o.a. Neuen (JL) erwarte ich mir auch von Hrustic einiges. Der hat auch viele gute Anlagen und dürfte sich mittlerweile eingelebt haben.

    33
    7
    - Werbung -
  23. @14 die rechte Seite ist nicht stärker gemacht worden ? ….Ich bin davon zu 100 % überzeugt , dass dies bereits geschehen ist. Geduld mein Lieber !!! Forza SGE

    19
    4
  24. Gude Jesper, willkommen bei dem geilsten Club der Welt im Herzen von Europa :-)! Für einen solchen Spieler sind Mio. EUR 6,5 ein echtes Schnäppchen! Dazu noch die lange Vertragslaufzeit bis 2026, wirklich super! Das haben Manga und Krösche wirklich gut gemacht! Jetzt fehlt uns nur noch ein Mittelstürmer!

    Ich glaube, dass wir Kostic halten werden, da kein Interessent in Italien Mio. EUR 30+ auf den Tisch legen wird. Auch bei Kamada sehe ich noch keinen Interessenten, der über Mio. EUR 25 bezahlt.

    14
    4
  25. Bei Lindström habe ich ein richtig gutes Gefühl. Der spielt die Bälle irgendwie mit der Hacke um seine Gegenspieler herum und verschafft sich dadurch überraschende Freiräume. Sieht komisch aus und verwirrt die anderen.
    Und was Hrustic angeht, bin ich mir auch sicher, dass die nächste Saison erfolgreich für ihn wird. Der hat in seinen Einsätzen immer Alles gegeben.
    Es bleibt spannend!

    20
    0
  26. Willkommen bei uns. Auf den habe ich gehofft. Ein Spielmacher mit Format. Wenn das Team sich nach ein paar Spielen eingespielt hat, wird er ein Schlüsselspieler von uns werden.

    18
    2
  27. Puhh ihr seid alle so begeistert! Bei dem jungen gebe ich euch recht, könnte was werden! Aber Silva ist schon weg, der beste im Kader, Kostic geht wahrscheinlich, der zweitbeste! Kamada geht vielleicht auch! Das sind einige Scorer Punkte wie weg sind, wenn nicht fast alle! Ich hoffe ich kann auch noch so positiv wie ihr nach vorne schauen!

    15
    18
  28. @lebbe geht weider:

    Wieso willst du mit Tuta unseren einzigen IV mit starken Rechtsfuß verkaufen? Selbst wenn N’Dicka und Hinti Stamm spielen wird er auf seine Spiele kommen. Sei es wegen gelber Karten, Verletzungen oder ab und an Dreierkette.
    Tuta hat gezeigt, dass er Bundesligaformat hat. Und er wird ab jetzt nur stärker.
    Man sollte sich anschauen, welche Talente bereits jetzt Chancen auf regelmäßige Einsätze haben und sie behalten. Diejenigen, die noch Zeit brauchen verleihen und nur diejenigen, denen man den Sprung auch mittelfristig nicht zutraut abgeben.

    Bisher bin ich mit dem Kader sehr zufrieden. Wenn ich wählen könnte, hätte ich noch gerne einen großen Stürmer und einen guten spielstarken Sechser. Vlt reicht es bei Zalazar bereits, aber bei Rode und Hasabe gehe ich davon aus, dass sie immer mal wieder eine Pause brauchen.

    33
    0
  29. @30
    Lieber Hammer, es kann schon sein, dass wir einige Tore
    weniger machen werden.
    Aber wenn wir in der Tordifferenz statt mit 69:53 mit 61:37
    Vierter, oder mit 60:32 Dritter werden, bist Du doch auch zufrieden.

    27
    0
  30. @eldelabeha: Tuta würde ich nicht abgeben sondern eher unter „wird es schwer haben“ einsortieren, weil Hinti und Ndicka gesetzt sein werden. Ilse kann auch noch IV spielen. Für den Jungen wird es schwer sich weiter zu entwickeln ohne Spielpraxis, die in der kommenden Saison deutlich weniger sein dürfte als letzte Saison nach Vadders Abgang

    2
    15
  31. @34
    Woher nimmst du die Gewißheit, daß Tuta weniger Spielzeit unter Glasner bekommen wird ? Gibt es da irgendwelche Indizien und bereits Andeutungen von Glasner ? Hat Tuta irgendwie im Training enttäuscht oder Glasners Spielphilosophie nicht richtig umgesetzt ? Ich glaube Tuta ist noch garnicht im Mannschaftstraining.
    Seltsame Einschätzung !
    Übrigens, Bravo zum Lindström Einkauf !

    22
    0
  32. @Grabi2014: Ja, es gibt Indizien, dass Ndicka eher ins Zentrum geht. Wenn wir mit Viererkette spielen (und ich denke das könnte die Grundformation sein), sind Hinti und Ndicka in der IV gesetzt. Tuta auf der Außenbahn sehe ich bisher keine Anzeichen, dass er dahin gehört, zumal gerade rechts mit Durm, DDC, Chandler, Toure viel Auswahl ist.

    1
    5
  33. @36
    Ich glaube es wurde erwähnt, daß sich Glasner N’dicka auch als Sechser vorstellen kann, also im Mittelfeld.
    Warten wir ab ! Ich fände es schade, so ein Riesentalent wie Tuta links liegen zu lassen und ihn nur als Back up zu sehen.

    11
    3
  34. Vor allem sind wir hoffentlich lange in 3 Wettbewerben vertreten, da wird Tuta genug Einsatzzeit bekommen…

    11
    0
  35. Ich denke diese Aussage von Glasner wurde hier völlig falsch interessiert da ein user hier Vater des Wunsch Gedanken war. Glasner hat gesagt er N´Dicka gehört zentral in die Defensive, heißt für mich eindeutig in die Innenverteidigung und nicht als LV. Vom Defensiven Mittelfeld hat Glasner nicht gesprochen. Heißt aber nicht, dass N´Dicka das nicht könnte. Nur sind wir dort mit Rode, HaseB und Zalasar ganz gut aufgestellt, außerdem noch Sow wen hab ich vergessen?

    5
    3
  36. Lindstrøm, selbst die Bild schreibt das richtig. Ansonsten welcome vielversprechender Transfer.
    Heißt ja auch øl und nicht öl, also das Bier in Dänemark 🙂

    3
    2
  37. @37. Grabi2014
    Ja, fände es auch schade, wenn er geht. Andererseits sind wir mittlerweile voll mitTalenten, die aber auch spielen müssen. Tuta hat sich gut entwcikelt, ich glaube wir haben weniger als 2 Mio bezahlt und würden wohl bei dem Alter irgendwas um die 6-8 Mio bekommen. Muss man im Zweifel machen bevor wir 40 Spieler haben, wovon die Hälfte unzufrieden und/oder sich nicht weiterentwickelt.

    1
    9
  38. Erstmal Willkommen Lindstrøm!!!
    Sieht echt ganz gut aus bei YT, aber ich habe schon in nem anderen Forum gelesen, dass die geilsten Aktion eher gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte stammen. Diese Potential das er also immer mal aufblitzen lässt muss er nun auf die nächste Stufe bringen. Ähnliches gilt für alle unter 20 Jährigen die wir so einkaufen, aber ich bin da guten Mutes.

    Zu Tuta:
    Ich verstehe gar nicht wie Tuta hier so runter gemacht werden kann. Nach dem Abgang von Abraham war mir total Bange, dass die Saison jetzt komplett in die Hose geht, aber Tuta hat seine Sache überragend gemacht! (Na klar hier und da mal ein Schnitzer oder ne Unsicherheit, aber gehört dazu in dem alter)
    Daher ist es für mich ganz klar IV Nummer 3 hinter Hini und N’Dicka. Da es aber weder feststeht, dass N’Dicka bleibt, noch das Glasner ne viererkette spielen wird, würde ich aktuell als letztes über einen Tuta verkauf nachdenken.
    Wir sagen doch alle „gibt den jungen Spielern Zeit“, im Endeffekt hat diese Zeit jetzt nicht wirklich gebraucht (ähnlich wie N’Dicka am Anfang). Jetzt gilt es die Leistungen zu bestätigen und das ganze möglichst konstant über die Saison.

    Ps.: Ich finde die Transfer Politik genial! Ich freue mich soooo sehr auf die ganzen jungen wilden =D

    9
    0
  39. @SGEBub89: Mir ging es überhaupt nicht darum Tuta schlecht zu schreiben. Ich sehe es ebenso, dass er die Abraham-Lücke schneller und besser gefüllt aht als erwartet. Ich wollte recht objektiv darauf hinweisen, welche Spieler bei den Zugängen und aufgrund des neuen Trainers diese Saison wahrscheinlich schlechter wegkommen als letzte und welche davon verkauft werden könnten.
    Wenn zwei IVs auf dem Feld stehen, sehe ich da Hinti und Ndicka, nicht Tuta. Also kommt er bei einer Viererkette wohl schlechter weg als letztes Jahr. Ich tippe auf Viererkette. hier mal eine interessante Taktikanalyse zu Glasner: https://www.balljungs.com/oliver-glasner-taktikanalyse.html

    2
    1
  40. @44: Dann sind wir ja doch mehr einer Meinung als von mir angenommen. Danke für den interessanten Link.

    1
    1

Kommentiere den Artikel

- Werbung -