Freude über das 2:0 von Filip Kostic. (Bild: imago images / eu-images)

Halbzeit-Fazit: Bislang lässt die Eintracht gegen den FC Vaduz nichts anbrennen. Die Hessen präsentieren sich in den ersten 45 Minuten äußerst souverän und führen zur Pause mit 3:0. Die Tore erzielten Filip Kostic (11./27. Minute) und Dominik Kohr (41.)

Die Saison hat noch gar nicht richtig angefangen, da steht für die Frankfurter Eintracht am heutigen Donnerstagabend schon das dritte Pflichtspiel an. Um 20.30 Uhr geht es in Liechtenstein in der dritten Runde der Europa-League-Qualifikationsrunde gegen den FC Vaduz. Eine Partie, in der die Eintracht nicht nur auf dem Papier klarer Favorit ist.

SGE-Trainer Adi Hütter kann im Tor allerdings noch nicht auf den gestern verpflichteten Keeper Kevin Trapp zurückgreifen. Trapp kann wegen Meldefristen frühestens nächste Woche Donnerstag im Rückspiel auf internationaler Bühne für die Eintracht zwischen den Pfosten stehen.

Ein Rückkehrer kann gegen Vaduz aber schon mitmischen: Martin Hinteregger. Der Österreicher wird in der Innenverteidigung neben David Abraham agieren.

Die Startelf der Eintracht: Wiedwald – Abraham, Hasebe, Hinteregger – da Costa, Kohr, Fernandes, Gacinovic, Kostic – Kamada, Paciencia

Auf der Bank nehmen Platz: Zimmermann, Ndicka, Rebic, de Guzman, Joveljic, Torro, Chandler

- Werbung -

48 Kommentare

  1. Wurde Trapp nachgemeldet und darf im Rückspiel im Tor stehen? Hat da jemand Infos zu? Hab bisher nichts gefunden.

  2. Schau im Bericht…

    Trapp kann wegen Meldefristen frühestens nächste Woche Donnerstag im Rückspiel auf internationaler Bühne für die Eintracht zwischen den Pfosten stehen.

    Forza nu die SGE

  3. Kamada und Gaci von Beginn an, find ich klasse! Die werden es den Zweiflern heute so richtig geben… 😉
    Auf geht’s Jungs, rockt das Ländle!
    Forza SGE!

  4. Ich bin noch immer der Meinung, dass die Abwehr mit N’Dicka – Hasebe – Hinti die bessere Variante wäre…….die Seite um Abraham/da Costa war die Schwachstelle gegen Ende der Rückrunde, zuvor mit Hinti/N’Dicka waren wir da hinten eine Macht.

  5. @Trapp:

    Ich meine gelesen zu haben, dass man innerhalb einer Runde nicht nachmelden kann; damit wäre er auch im Rückspiel raus. Aber nach dem, was ich bisher sehe, ist das auch einigermaßen egal…

  6. Was für eine geile Stimmung.
    Respekt an alle, die vor Ort sind und unsere SGE so überragend repräsentieren.

  7. Kostic ist ne Nummer zu gut für Vaduz. Bester Mann, es geht auch viel mehr über links bei uns. Gacinovic leider bis jetzt auch mit vielen Fehlpässen…
    Aber insgesamt konzentrierte Vorstellung. Der Gegner wird auf jeden Fall ernst genommen. Ein bisschen mehr Torchancen raus spielen fehlt noch, sonst gibt’s aber echt nichts zu meckern.

  8. Rechte Seite finde ich sehr interessant. Abraham fast sowas wie ein Rechter Verteidiger im Ballbesitz, er rückt sehr weit auf. Und DaCosta dann praktisch Außenstürmer. HAt gegen sehr defensive Mannschaften Zukunft, finde ich.

  9. Gegen Flora wären diese Tore eher nicht gefallen, da der Torwart besser war.
    Bisher ein sehr mieses Spiel ua von Paciencia, der sich hoffentlich noch steigert.

  10. Gonzo spielt 1v5 und macht das was er in dieser Formation machen soll. Prellen lassen, Körper reinbringen, räume für die nachrückenden Spieler schaffen.

    Ihm ein schlechtes Spiel zu unterstellen ist wie dem Keeper fehlende Laufleistung anzukreiden..

  11. 3. Tor! Sehr gut. Aber unser Mittelfeld gefällt mir nicht so. Es fehlt jemand wie Torro oder Rode. Ansonsten Überlegenheit, die auch zu Toren führt. Was will man mehr.

  12. Ganz unrecht hat Perlentaucher aber nicht, keine einzige Torchance durch die drei vorne, da fehlt noch was. Dafür der Rest ganz gut.

  13. Paciencia macht m.E. kein schlechtes Spiel. Er bindet gut die IV, daher ist immer wieder Platz für Kamada und Gacinovic. Ich hoffe, er macht noch ein Tor fürs Selbstvertrauen.

    Kamada gefällt mir sogar recht gut, ein sehr eleganter Spieler. Dazu ziemlich gute Ecken. Das ist in diesen Spielen kaum zu beurteilen, aber ich hoffe, dass er robust genug ist für BuLi, dann kann das echt ne sehr schöne Sache werden.
    Kohr nicht schlecht, Fernandes manchmal etwas zu plump, er muss mit Gelb jetzt ein bisschen aufpassen. Gacinovic wie immer, er hat ne tolle Aktion und spielt den nächsten Ball dann ins absolute Nichts. Er hat so viel Potential…

    Kostic natürlich super, er ist für seine Gegner schlicht nicht zu bremsen.

  14. Wenn man in so einer ersten Halbzeit etwas zu bemängeln hat, dann
    – der bisher schwache Auftritt von Paciencia, der kaum Zweikämpfe gewinnt oder Bälle halten kann,
    – der Unglücks-Gacinovic,, dem Richtung Strafraum nichts gelingen mag,
    – der unauffällige da Costa, der schlecht flankt, schlecht passt (zu Fernandes), und Stoppfehler macht,
    – der übermütige Fernandes, der zu früh gelb sieht, als Ballverteiler mit seiner Technik nicht taugt.

    Alles bezogen auf den bisher schwachen Gegner und die Voraussetzungen, welche unsere Spieler mitbringen (z.B. Paciencia = groß, gewinnt aber kaum einen Kopfball)

    Edit:
    Paciencia bindet vielleicht die Abwehr und schafft Räume für die anderen, aber die Bälle direkt in seine Nähe konnte er bisher kaum verwerten……nicht zum Mitspieler prallen lassen, keinen Kopfball gewinnen, Pressing sehe ich auch kaum.

  15. Omg Paciencia spielt im Sturmzentrum gegen alle und schafft den Platz für die anderen ! Da kannste gegen Windmühlen kämpfen. Das dringt nie bis zum letzten durch, dass das taktische Aufgaben sind. Den Assist zum 2;0 hat er ja auch gegeben

  16. Straightes Spiel der Frankfurter, gefällt insgesamt! Kamada wird ein Schlüsselspieler werden. Macht Spass ihm am Ball zu sehen.

  17. Gacinovic wie immer unterirdisch.
    Hier wird einem Spieler (Toure) der grad mal 7 Monate bei der eintracht ist, wegen ein paar Fehler die Tauglichkeit abgesprochen aber Gacinovic der schon 3-4 Jahre hier ist und unzählige Chancen wirkungslos verpuffen lies, wird hier noch immer gebauchpinselt. (siehe z.b. @3)
    Und kommt mir jetzt ja nicht mit dem sogenannten Heldentor im Pokalendspiel, sorry den hätte jeder gemacht selbst meine Oma mit Krückstock wär dem lahmen Hummels davon gelaufen.
    Sorry aber ich kann dem seine grusel Auftritte nicht mehr sehen, irgend wann muss doch mal Schluss damit sein.

  18. Finde eine geschlossene Mannschaftsleistung… Kostic und Kamada nach oben, Gaci Gelson nach unten. Ansonsten erspielt man sich gerade eine Woche mehr Vorbereitung.

  19. Die probieren noch vieles, Spiele wie mit den Büffel wird es so wohl nicht mehr geben.
    Wenn es geht keine Kraft lassen, am Sonntag ist es wichtig.

  20. - Werbung -
  21. Geht mir hier nicht (wie so oft der Fall) einen Spieler schlecht zu machen, aber wenn das Platz machen vorne das einzige Ziel wäre, dann könnte da auch Russ spielen.
    Bisher machte er kaum Bälle fest und setzt sich auch nicht wirklich im Zweikampf durch, aber ist halt ein anderer Spielertyp als Haller.
    Egal, immerhin stimmt ja bisher das Ergebnis und nun macht er auch das, was er gut kann und ein Tor analog zum Spiel in Wels.

  22. Gonzo ist wirklich kopfballstark, aber das reicht für die Bundesliga alleine wohl nicht aus, zumal er wohl in der Bundesliga so nicht einnicken könnte. Trotzdem schönes Tor.
    Für mich ist er eigentlich der perfekte Joker bei Rückstand .Deswegen wir brauchen ihn auf jeden Fall und genau auch so ein Stürmertyp.

  23. @ 21. hool249:
    Ich habe gegen Toure bisher nicht gewettert. Und bei Gaci sehe ich, wie viele hier auch, heute viel Licht und noch mehr Schatten. Aber ich hätte es ihm einfach von Herzen gegönnt, heute mal was auf den Rasen zu bringen…

  24. Den musste Paciencia ja machen, aber zumindest hat er jetzt sein Tor. Auch Gacinovic hätte seines gehabt….war meiner Meinung nach KEIN Abseits……der Fuß des Abwehrspielers war auf gleicher Höhe.

    Und jetzt endlich für Gacinovic das Tor…….er kann halt fast nur ins leere Tor treffen 🙂

  25. Das Thema Standards könnte ein Heilsbringer werden kommende Saison. Kamada schlägt auf jeden Fall bessere Ecken als die Kandidaten der letzten 2-3 Saisons. Mit Pacienca, Abraham, Hinti, Ndicka mehrere Kopfballungeheuer bei uns .

    Und nun bitte Kamada sein Tor machen lassen. Es würde ihm so gut tun.

  26. Also der Kamada macht mir Spass, muss ich ehrlich zugeben. Auch wenn nicht alles klappt. Eben das Solo, wo er den Abschluss vergurkt hat, gerade der Pass auf Da Costa, auch wenn er nicht ganz geklappt hat.

    Und jetzt auch noch Gaci mit nem Tor. Alles gut heute…

  27. Naja, jetzt hat er es. An der Traube sieht man wie sie es ihm alle gönnen.

    Gruß SCOPE

  28. Da dacht ich eben noch, da macht er schon mal ein Tor und dann wird es nicht gezählt.

    Aber nun hat’s ja doch noch geklappt und vielleicht auch den Knoten getroffen 🙂
    Würde mich für ihn freuen.

  29. Kamada stand für den Freistoss bereit.DeGuzmann kommt frisch eingewechselt und er überlässt ihm ?????

  30. 3 Tore von Gonzo bisher im Europapokal. Das wichtige Tor letzte Saison in Lissabon. 3 Tore in 11 Liga Spielen bei sehr kurzen Einsatzzeiten. Aber die Theoretiker können bestimmt aufzeigen was Andere alles besser können. . Haller wurde auch die Bundesligatauglichkeit abgesprochen. Zu langsam zu träge u.s.w. Also Gonzo bitte weiterhin genau so spielen wie jetzt und weiterhin ab und an einnetzen. Nicht versuchen den Spielstil von Haller oder anderen zu kopieren, nur weil Einige meinen das müsste so sein. Das geht nicht. Bin sehr froh, dass wir einen solchen Stürmer mit Torriecher in unseren Reihen haben. Was zählt sind Tore und die macht er.

  31. @34 im herzen von europa
    Kopfballungeheuer und Abraham in einem Satz? Das passt nicht ganz. Vielleicht köpft er, aber zu selten ins gegnerische Tor. Im September jährt sich sein letztes und bisher einziges Eintracht-Tor schon zum dritten Mal (bei 127 Spielen). Gerade wenn man bedenkt, bei wie vielen Standards er vorne mit dabei ist und wie wenig Ertrag ihm dabei bisher gelungen ist…….eine sehr schwache Quote. Sein erstes Tor für die Eintracht hatte N’Dicka z.B. schon mit seinem siebten Spiel für die Eintracht.

  32. @40 ok, dann lass DA aussen vor und ersetzt ihn durch Torro , hatte ich vergessen:)

  33. @42
    Der Torro hat nen Hammer drauf mit Kopf und Fuß……hoffentlich bleibt er fit und dreht diese Saison auf. Nehme ich gerne in die Liste auf 🙂

  34. Absolut professioneller Auftritt – Vaduz mindestens eine Klasse schwächer als Tallinn.

    Kamada war ok. Finde es nur Interessant, dass Pacienca die Bundesligatauglichkeit abgesprochen wird, aber Kamada ein Schlüsselspieler werden wird. Sorry. Ich habe bislang einen guten Kamada gesehen, jedoch nur gegen schlechtere Teams.

  35. Liegt vermutlich daran, dass noch kein starker Pflichtspielgegner dabei war 😉
    Ich freue mich doch, dass Gonzo trifft, aber man wird kaum verleugnen können, dass Rebic heute die Minuten die er gespielt hat und auch im Hinspiel in Tallin da deutlich mehr Zug zum Tor hat Gonzo. Wir brauchen Gonzo meines Erachtens trotzdem, als kompletten Stürmer würde ich ihn noch nicht bezeichnen. Trotzdem seine Kopfballstärke ist schon mega.

  36. @44 die anderen Spiele / Gegner kommen noch von alleine….hoffe er wird bis dahin sein erstes Tor für uns gemacht haben und so genug Selbstbewusstseib tanken. Er braucht sich nciht vor einem DeGuzman bek Standards verstecken ( zu viel Respekt noch ) . Hoffe er bleibt gesund ….macht Spass ihm zuzuschauen . Er , Torro und auch Pacienace und Jovelic sind vom Marktwert auf einem Level dass am Ende der Saison weit nach oben gesurft werden könnte. Bin gespannt…Auf jeden Fall Fan von ihm.

  37. Zu @45
    Ja so sehe ich das auch. Die Büffel waren schon was besonderes. Halt Weltklasse. Das ist Pacienca nicht. Aber auf seine Art ist er gut und vor allem macht er Tore auch gegen Gegner auf Bundesliga-Niveau, wie er letztes Jahr schon gezeigt hat. Wenn er mit dem Kopf an den Ball kommt, dann steht er zumeist richtig unter dem Ball und köpft selten über das Tor. Das hat schon was.

  38. @12.Adler AUS Hamburg

    „Ihm ein schlechtes Spiel zu unterstellen ist wie dem Keeper fehlende Laufleistung anzukreiden..“

    Bester Kommentar 😉

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -