Felix Wiedwald hielt in der ersten Hälfte, was er halten konnte. (Bild: imago images / Revierfoto)

Halbzeitfazit: Die SGE rennt seit der 19. Minute gegen Wolfsburg einen 0:1-Rückstand hinterher. Und das obwohl, die Hessen eigentlich ganz gut ins Spiel kamen. Die erste gute Gelegenheit hatte Goncalo Paciencia nach einer scharfen Freistoßflanke von Filip Kostic. Koen Casteels im Tor der Wolfsburger konnte gerade so zur Ecke fausten. Kurz darauf hatten die Gäste eine Großchance auf die Führung. William stürmte alleine auf Felix Wiedwald zu. Der parierte stark. In der 19. Minute hatte der Rönnow-Ersatz dann aber keine Chance. Arnold zog aus der Distanz ab, Weghorst fälschte den Ball unhaltbar ins Tor zum 1:0 für die Wolfsburger ab. In Folge plätscherte die Partie ein wenig vor sich. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit kam dann nochmal ein bisschen Aufregung rein. Marcel Tisserand handelte sich binnen weniger Minuten seine zweite Gelbe Karte ein und musste folglich mit Gelb-Rot vorzeitig duschen gehen. Die SGE ist in der zweiten Halbzeit also numerisch im Vorteil.

Nach zwei Pflichtspielniederlagen in Folge will die Frankfurter Eintracht gegen den VfL Wolfsburg in der Liga wieder ein Erfolgserlebnis haben. In der Länderspielpause hatten die Spieler, die nicht mit ihren Nationalmannschaften unterwegs waren, mal ein wenig Zeit durchzuatmen, bevor es nun in die nächste Englische Woche geht. Bereits am Donnerstag steht nämlich das wichtige Spiel in der Europa League bei Arsenal London auf dem Programm. SGE-Trainer Adi Hütter sagte aber vor der Partie gegen Wolfsburg, dass sein Team daran noch keinen Gedanken verschwende und sich voll und ganz auf die schwere Aufgabe in der Liga konzentriere.

Hütter muss dabei auf Frederik Rönnow im Tor verzichten. Der Däne fehlt wegen eines Infekts. Für ihn bestreitet Felix Wiedwald sein erstes Bundesligaspiel in dieser Saison.

Diese Startelf soll es gegen die Wölfe richten: Wiedwald – Durm, Hintergger, Hasebe, Ndicka, Kostic – Rode, Sow – Gacinovic – Paciencia, Dost

Auf der Bank nehmen Platz: Zimmermann, Joveljic, Kamada, Torro, Toure, Chandler, Da Costa, Kohr, Silva

Die Gäste beginnen mit dieser Elf: Casteels – Brooks, Bruma, Tisserand – De Asevdeo Furtado, Guilavogui, Arnold, Roussillon – Santos, Mehmedi – Weghorst

Auf der Bank: Pervan, Brekalo, Steffen, Klaus, Mbabu, Nmecha, Schlager, Knoche, Rexhbecaj

 

- Werbung -

45 Kommentare

  1. Ja, und. Volles Vertrauen in Felix.
    Forza SGE
    Ein 6-Punkte-Spiel. 4:1 für unsere SGE

  2. Wiedwald statt Rönnow ist auf jeden Fall eine herbe Schwächung. Hoffen wir mal, dass sie sich nicht auswirkt. Ich traue Felix schon zu, dass er in einem Spiel gut performt! Aber halt keine Dauerlösung. Aufs Rauslaufen im Konterspiel und auf die Strafraumbeherrschung wirds ankommen.
    Gacinovic statt Fernandes ist schon okay, aber auch halt eine krasse Ansage an Kohr.
    Wie auch immer: das schaut nach Rode als 6er und Sow und Gaci als 8er aus. Kann funktionieren, wenn Gaci nicht zu viele Bälle verliert. Hier hab ich Bedenken…ich hoffe zu Unrecht. Grundsätzlich hat jeder Spieler mein Vertrauen!
    Durm statt Da Costa: wundert mich etwas, aber wirklich weit auseinander sind die beiden nicht .. Durm ist m.E. technisch und spielerisch stärker, Da Costa ist schneller und zweikampfstärker. Bzgl Laufstärke waren sie bisher auf demselben Niveau.
    Ich schätze Durm spielt, weil Touré nicht spielt und Hütter ein Spiel auf ein Tor haben will.
    Gaci spielt wahrscheinlich, weil er (im Normalfall) spielerisch mehr drauf hat als Kohr und unser spielerisch bester Stürmer Silva auf der Bank sitzt. Wir dürfen im Ballbesitz nicht zu viele Bälle verlieren, aber wollen dennoch stets nach vorne spielen.
    Die beiden körperlich stärkeren Stürmer machen wahrscheinlich schon Sinn, da es wenig Räume geben wird und hintendrin hat Wolfsburg schon richtige Ochsen (Tisserand, Brooks, Bruma).
    Bzgl Wolfsburg kenn ich mich nicht wirklich aus bzw ich weiß nicht, wie schnell Joao Victor ist. Er könnte eine Gefahr sein. Von Mehmedi halt ich persönlich nicht so viel.
    Hinti statt Touré ist wahrscheinlich gut, weil Touré durch den Abraham-Ausfall einfach zu wichtig ist für die kommenden Spiele.

  3. Vertrauen in alle Spieler, die den Adler tragen. Fiebere hier in Teneriffa auf Sky go mit, genauso leidenschaftlich, wie auf meinem Stammplatz im Stadion. Auf gehts, SGE.

  4. Mein Bedenken nur bei Hase gegen Weghorst, hoffe nicht zu oft gegen ihn im Zweikampf, Hinti muss aushelfen.
    Sonst 3 punkte bleiben bei uns, nur die SGE.

  5. Bemerkenswert ist die Bande im Wolfsburger Block: „weg mit dem blauen Scheiß“. Treffender hätte ich es nicht formulieren können.

  6. Läuft nicht für uns, aber es läuft. Nur leider in die falsche Richtung. Vorne keine Ideen und hinten offen. So wird man Stück für Stück nach unten in der Tabelle durchgereicht.

  7. diser sow ist in jedem spiel ein unsicherheitsfaktor, ich muss mich ständig über ihn aufregen…kann doch nicht sein so ein dilletant ! raus mit dem…wo haben wir den her ? unglaublich dieser anti fußballer.

  8. Super stark, die Innenverteidigung. Wie Hase und Hinti übergeben. Nimm du ihn, ich hab ihn sicher.
    Und trotzdem. Geht’s eigentlich noch leidenschaftsloser?

  9. Das Spiel ist noch lange nicht verloren.
    Aber ungeachtet dessen, dass die Saison so durchwachsen verläuft, wie erwartet, kann ich nur hoffen, dass die Kaderplanung für die kommende Spielzeit auf Hochtouren läuft.

  10. Jetzt geht’s auf unsere Kurve. Ich erwarte nun ein Feuerwerk nach vorne. Eine sehr sehr schlechte erste Hälfte wo gar nichts ging.
    Nun sind die einen Mann weniger und ich hoffe das Adi die richtigen Worte findet und ein Ruck durch die Mannschaft geht.
    Noch mal so eine planlose Hälfte und Golfsburg gewinnt.

  11. ich hoffe die rote karte ( berechtigt) war der wendepunkt, 2. halbzeit einer mehr muss doch was zu machen sein ! AUFGEHTS

  12. Bin mal gespannt, ob Sow die Gelb-Rote für sich vermeiden kann oder Hütter mal was dazu gelernt hat

  13. „Haben so gespielt wie es der Gegner zu lässt“ wollen wir gerne bei Siegen hören .
    Heute müssen wir erstmal anerkennen dass die Abgasfälscher uns nicht ins Spiel lassen , sind eng am Mann und aggressiv im Zweikampf
    Hoffe auf die Überzahl in 2.HZ und Sow nicht die 2.Gelbr holt!! Kohr bitte rein und dazu Silva statt Gaci

  14. Alles gut!
    Wolfsburg in HZ1 gefährlicher und führen zurecht.
    Bei uns hat nur Sow gelb, der muss aufpassen.
    Durch die gelb-rote Karte sind wir natürlich nun im Vorteil.
    Wir brauchen nun mehr spielerische Qualität, sprich: Silva muss rein!
    Wir hatten, wie zu erwarten, mehr Ballbesitz (58%).
    Auch ne Top-Zweikampfquote, aber die entscheidenden ZK verloren wir, bzw die vorletzten Pässe waren zu oft schwach.
    Auch die Laufwege der Stürmer waren nicht so gut m.E. darüber kann man streiten.

    Ich würde nun wohl Silva für Sow bringen.
    Hinti bisher recht schwach (PQ 68%), also auch Touré statt Hinti wär ne Option um spielerisch von hinten raus stärker zu werden.
    Das Gegentor war schon sehr unglücklich, aber letztlich verdient.
    Wiedwald macht seine Sache bisher gut, auch das macht mir Hoffnung!!
    Auf geht’s SGE!!!

    Kamada?
    Das macht auf jeden Fall auch Sinn!!
    Für Rode??? Mhmm naja!
    Man hört, Rode war angeschlagen…na gut.

  15. Chancenlos? Ne. Leidenschaftslos! Sieht alles aus wie, ja, ja, wir sind besser. Warum sollen wir das beweisen? Gaci, Hase, unterirdisch! Und jetzt kommt auch noch Kamada für Rode! Leidenschaftsloser geht’s ja wohl nicht mehr!

  16. Mein Tipp nach den Umstellungen: 0:3! Schon allein, weil wir gegen die Abgasfälscher eh nicht können!

  17. - Werbung -
  18. Tolle Standards heute wieder, sogar Konter einleiten nach eigenen Eckbällen. Ganz stark!
    Spielen wie eine Gurkentruppe… Und das noch mit einem Mann mehr. Offen wie ein Scheunentor und vorne alles verstolpern. Mehrere Totalausfälle heute.

  19. Bitte! Touré für Hinti!
    Hinti klar schwächster Mann bisher. Scheint müde zu sein und wir brauchen ihn noch.

  20. Scheiße!!
    Hinti spielt wiedwald an.
    Hütter, der Wechsel ging nach hinten los.

  21. Gute Leistung, weiter so. Spielen um Europa? Aber nicht mehr diese Saison. Hütter verliert langsam Übersicht und Kontrolle.

  22. Stromverschwendung, besser ausschalten und nicht weiter aufregen. Schönen Samstag noch.

  23. Das sieht schon sehr nach Verzweiflung aus. System ist da jedenfalls nicht dahinter. Und jetzt auch noch da 0:2. Adi hat sich heute leider total verzockt! Schon alleine Gaci in der Anfangsformation. Letzte Saison super gemacht, Rebic im Mittelfeld und 2 Stürmer vorne drin. Warum nicht Silva für Gaci? Power ohne Ende. Wir verlieren gegen die vielleicht schlechteste Mannschaft, gegen die wir gespielt haben. Keine Torchance aber 2 Tore.

  24. Machen wir uns nichts vor: die SGE ist diese Saison nur Durchschnitt. Meine Prognose: Ausscheiden Gruppenphase Euro League, Ausscheiden DFB Pokal gegen Leipzig, am Ende der Saison irgendwas zwischen 10 und 15.

  25. Mir reicht’s für heute suche jetzt ein Sexpartner.
    Genauso nervig die ewige Werbung wie das Spiel heute. Komplette Offensive heute am Start gegen 10 Mann und es kommt nix bei rum. Es fehlt immer noch der Nachfolger von KPB bzw. ein Ballverteiler der die anderen einsetzt.

  26. Ab heute schaue ich nach unten.
    Wo spielen wir doch gleich noch einmal am kommenden Spieltag ?

  27. Was soll man noch sagen? Das Golfsburg als Tabellennachbar clever die Rangordnung wieder hergestellt hat?Und das in Unterzahl?
    Oder sollte man sagen wer die Bayern vom Platz fegt, darf auch danach mal drei Spiele verlieren?
    Sorry Leute ich bin frustriert und total enttäuscht wie dumm das zur Zeit läuft. Schade,statt nach oben bleiben wir irgendwie stehen.

  28. Hütter: ein absolut wegweisendes spiel,…sehe ich genauso, der weg in die verdammung…ich kann das nicht mehr hören “ wegweisendes spiel“…ist so ein phrase da könnt ich kotzen !

  29. System? Taktik? Formkrisen? Kreativität? Konzept? Kann man da was erkennen? Eine Millionen Flanken auf Wolfsburger Köpfe und Standards wohin? Ein Mann mehr auf dem Platz und woran erkennt man das? Weiter als letzte Saison? Haller, Jovic oder Rebic ersetzt? Durch wen?

  30. Jetzt macht Euch mal locker! Okay, erste Heimniederlage. Schade. Wir können es besser. Endlich mal wieder die Diva. 🙂 Ich hatte beinahe geglaubt, sie hätte sich vom Hof gemacht.

  31. Ich denke auch jetzt haben wir mal wieder verloren daheim und das ist ja so wenig also bitte das wird auch wieder ich denke die kriegen sich schon wieder ein das wird nicht lange so sein das ist wenigstens meine Hoffnung. Ich hoffe auf Arsenal mal sehen was da passiert vielleicht können wir uns da wieder aufbauen also nicht so viel schimpfen so viel Macht er gar nicht verkehrt er kann ja nur das machen was die Spieler machen, der Hütter.

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -