Die Eintracht zeigt eine kämpferisch starke Leistung.

Halbzeitfazit: Eintracht Frankfurt hat es an diesem Sonntagabend (18 Uhr) mit dem selbst erklärten Meisterschaftanwärter Borussia Dortmund zu tun. In der Arena im Stadtwald wollen die Adler eine Null-Punkte-Woche verhindern. Dazu rotiert Coach Adi Hütter nach einer englischen Woche ordentlich durch. Toure startet für Abraham. Da Costa, Dost und Kamada erhalten eine Pause und werden durch Durm, Paciencia und Fernandes ersetzt. Borussia Dortmund dagegen startet unverändert im Vergleich zum Champions League-Auftritt gegen Barcelona.

So beginnt die Eintracht: Trapp – Toure, Hasebe, Hinteregger – Durm, Fernandes, Kohr, Kostic – Sow – Silva, Paciencia

Auf der Bank: Rönnow, Ndicka, Joveljic, Dost, Kamada, Torro, Abraham, Chandler, da Costa

 

- Werbung -

57 Kommentare

  1. Gute Wechsel, finde ich.
    Vor allem Touré für Abraham und Durm für Da Costa.
    Auch Sow statt Kamada ist interessant, Kamada hatte schon sehr viele Spiele in den Knochen bisher. So fallen mögliche Fehler von Sow nicht ganz so stark ins Gewicht und er kann etwas weiter vorne spielerisch glänzen.
    Paciencia statt Dost war zu erwarten und ist auch gut so…zumindest vorerst.
    Ich freu mich aufs Spiel 🙂

    0
    0
  2. Was hat Digga verbrochen?
    Ok er spielt eher auf der linken Seite der drei aber dann macht er in diesem Jahr vielleicht 5 Spiele

    0
    0
  3. Guten Morgen, liebe Eintracht. Sind wir jetzt wach? Heute 5 oder 6 Gegentore? Wir machen uns langsam, leider in die völlig falsche Richtung.

    0
    0
  4. Stets bemüht wüsste aber nicht wer da ein Tor schießen soll. Selbst aus den Ecken null Torgefahr. Normalerweise müsste man den BVB spielen lassen und die dann auskontern. Dafür bräuchte man aber die dementsprechenden Spieler .

    0
    0
  5. Jovic, Haller und Rebic? Keiner wurde Stand jetzt adäquat ersetzt. Mich beschleicht ein unschönes Gefühl…

    0
    0
  6. Das „Pressing“ unserer Jungs ist sinnbildlich. Halbgar gehen 2-3 drauf, ohne die Chance an den Ball zu kommen. Alles Negativläufe! Spart die Kraft doch einfach und verteidigt an der Mittellinie.

    0
    0
  7. Und der Rest spielt auch nur noch bei 59%.
    Hinten immer vogelwild nach vorne nix.
    Vielleicht mal 4 er kette

    0
    0
  8. Defensiv und in der Rückwärtsbewegung generell präsentieren wir uns aktuell als Abstiegskandidat. Das ist offen wie ein Scheunentor und die Statik passt überhaupt nicht.

    0
    0
  9. Lass den Jungs doch mal die Zeit.

    Die Jungs müssen sich noch einspielen und dann werden wir auch eine erfolgreiche Saison spielen.

    Soll mir bitte jetzt keiner sagen, dass kommt davon wenn man so spät die Spieler holt.

    Anfang der Transferperiode sind manche Spieler einfach unbezahlbar und um so länger es dauert umso geringer der Preis.

    @3 du merkst es, das reicht

    0
    0
  10. Sow ist unser Cordorba. Der hat Null Spielbindung und Verständnis. In der 28. legt er den Ball auf rechts ab, um dann nach vorne zu sprinten. Die ganze Zeit aber voll gedeckt und ohne jede Chance, den Ball zugespielt zu bekommen. Als Quadratur der sch… reisst er damit noch Lücken nach hinten. Ganz schwach.

    Ai, ai, ai…

    0
    0
  11. Null Pressing vorne. Unsere Büffelherde war permanent unterwegs. Jetzt wird vorne nur rumgestanden. Das hat mit Power und Geschwindigkeit nichts mehr zu tun. Letzte Saison waren unsere Konter legendär und gefürchtet, aber das, was da jetzt läuft ist wieder der Rotz aus vergangenen Tagen. Wir kriegen ja nicht einmal den Ball zum eigenen Mitspieler und bitte erzähle niemand, man bräuchte jetzt Zeit. Wir schieben den den Ball hin und her und ohne jeden Druck spielen wir den Ball selbst zum Gegner. Lächerlich.

    0
    0
  12. „Letzte Saison waren unsere Konter legendär und gefürchtet, aber das, was da jetzt läuft ist wieder der Rotz aus vergangenen Tagen.“

    Leider, wohl wahr.

    0
    0
  13. Man sind wir effektiv 😉
    Die beiden Gescholtenenen haben es uns gezeigt. Haben bestimmt mitgelesen hier 😉

    0
    0
  14. So ihr HATER, jetzt freut euch mal.

    Kommt ein kleiner jubelschrei, ein ganz kleiner das könnt ihr auch

    0
    0
  15. Hahaha. Kaum hab ich sie gelobt, schon gingen sie in den Spargang. BVB, ohne Not. LOL.

    Ich denke, Touré ist die Zukunft. Richtig gut in der Vorwärtsbewegung. Der sollte rechts an der Linie spielen. Ist mir schon öfter aufgefallen

    0
    0
  16. Kritisieren müsste man aber zur Halbzeit unsere linke Seite. Kostic gelingt bisher nix, kein Standard, kein Schuss, kein Zweikampf, einfach nix…..zudem defensiv gar nicht bereit mitzuarbeiten. Hinteregger hat sich auch schon zu oft ausspielen lassen…..die Seite ist dann offen wie ein Scheunentor. Der Hinti ist dort außen an der Linie verschenkt und macht zu oft eine schlechte Figur.

    0
    0
  17. Diese Abstiegskandidaten haben ein Tor geschossen….
    Wie können die sowas machen? Einfach unseren Trollen hier im Forum den Wind aus den Segeln nehmen?
    Dabei hatten die allerseits berüchtigten NRW – Adler und Superritchie und wie sie alle heißen, schonmal ne Extraflasche Äppler auf den klaren BVB – Sieg geöffnet, der sie ihrer Meinung nach dazu berechtigen würde, in der kommenden Woche wieder hier im Forum ihren gnadenlosen Unsinn zu verzapfen.

    Die Einzigen, die heute Nachmittag dünn, schlecht und wie Absteiger sind, sind NRW – Adler und seine Jünger, die hier nur rumunken!!!!

    Lasst dieser Mannschaft Zeit! Ich vertraue ihr! Anstatt rumzuunken, solltet Ihr positive und aufbauende Worte finden, anstatt hier alles niederzuschreiben, um euch selbst als Fachleute darzustellen. Denn das seid Ihr nicht. Und wer sich nur zu Wort meldet, um draufzuhauen, ist kein wirklicher Fan!

    Forza SGE!!!

    0
    0
    - Werbung -
  18. Leute, wir spielen gegen BVB, komm mal runter, die haben auch Barca teilweise an die Wand gespielt.
    Ich erwarte heute nix, nur Einsatz, und der wird geboten finde ich. Nur die SGE

    0
    0
  19. Ich frag mich immer mehr warum einige User überhaupt ein „Adler“ in ihrem Nickname haben…

    0
    0
  20. Es gibt hier Leute die lassen bei der Führung von Dortmund einen negativen Kommentar nach den anderen und wenn wir ein Tor mache, kommt kein Kommentar.

    Ich frag mich echt was bei denen falsch gelaufen ist

    0
    0
  21. Leute, im Moment läuft noch nicht alles rund. Selbst, wenn wir mal annehmen, dass Paciencia, Dost und Silva die Klasse von Haller, Jovic und Rebic haben:

    Die haben auch ordentlich Zeit gebraucht, bis es so gut funktioniert hat.

    Aber ganz egal, ob man derzeit eher ein halbvolles oder ein halbleeres Glas sehen will. Hört doch mal auf, euch gegenseitig ständig anzufeinden. Bei Gegentoren wird als erstes auf die Optimisten gezeigt und betont, dass die keine Ahnung haben und bei eigenen Toren wird auf die Pessimisten eingedroschen, anstatt sich einfach mal über die Tore zu freuen.

    Min. 99% der Leute hier sind Eintrachtfans, wollen also das beste für uns. Diese ganze Haterei hat da nichts zu suchen und geht mir langsam echt auf den Sack.

    0
    0
  22. Auch ich kippe meinen Senf schnell rein. Toure viel besser als Vadder. Gefällt mir sau stark. Ebenso Durm! Viel besser als DDC aktuell. Das hoffe ich bleibt mal einige Partien so. Sow auf der 10 kommt langsam besser in Tritt. Schön dass Adi ihm weiter das Vertrauen schenkt. Er hat wirklich super auf Silva geflankt. Silva an sich kommt auch besser rein, Gonzo gibt auch Gas, gefällt mir. Auch die Aufstellung mit Hard-Kohr und Gelson, wunderbar. Die hinter Sow, der ab und zu mal wackelt ist ideal. Egal wie das Spiel ausgeht, sie kommen so langsam in Tritt. Das sieht man deutlich. Stark aufgerappelt nach dem 0:1, tolle Moral, und der BVB kam überhaupt nicht mehr zum Zug. Leute, das sieht nicht schlecht aus, auch wenn das Spiel z. B. verloren gehen sollte, Steigerung auffällig. Diese Formation gefällt mir absolut. So mehr und mehr einspielen damit eben genau das kommt was es noch braucht = mehr blindes Verständnis, Abstimmung, Antizipation, Spielglück das genau dadurch kommt. Einspielen, das brauchts. Wachsen muss es, dann wird das sau stark. Sind auf dem richtigen Weg.

    0
    0
  23. Es ist schlichtweg zum kotzen, dass einige nur auf das 1:2 warten um gnadenlos abzulästern!

    0
    0
  24. Dortmund ist bisher in allen Belangen völlig überlegen. Wir machen es denen aber auch einfach. Was wir bis auf das Tor bisher auf den Platz gebracht haben, ist einfach schlecht. Sorry. Vielleicht gibt uns dieses Tor aber endlich mal ein wenig spielerische Sicherheit. Vorteil hier für uns: wir waren schon immer die Mannschaft der 2. Halbzeit.
    Zu einigen Personen hier im Forum erspare ich mir jeden Kommentar. Da fehlt es an anderer Stelle. Dieses Forum ist schon lange nicht mehr das, was es mal war. Leider.

    0
    0
  25. Ok jeder hat eine andere Sicht auf die Dinge
    Einigen hier fehlt es allerdings anscheinend an Intellekt um hier auch andere Meinungen stehen zu lassen.
    So etwas von lächerlich eine diktatorische Streitkultur jeder der eine andere Meinung hat ist ein Troll.
    Schon der Hammer sich so etwas immer wieder von Leuten sagen zu lassen die man im privaten Umfeld wahrscheinlich nicht beachten würde

    0
    0
  26. Anderen mit erhobenem Zeigefinger und auf aggressive Weise aufzudiktieren, was sie zu denken und zu schreiben haben, das braucht auch kein Mensch.

    Relax.

    0
    0
  27. NRW Adler, leider kann man dich nicht transferierten, du wärst der negative Königstransfer. Dich will aber kein Verein, schade eigentlich…….

    0
    0
  28. ‚Ich denke, Touré ist die Zukunft. Richtig gut in der Vorwärtsbewegung.‘

    Yup! Anfangs noch unsicher, aber er hat jetzt ja auch ne Weile nicht mehr gespielt. Dann hat er sich stetig gesteigert und den Unterschied gemacht, in dem er von hinten durchgedribbelt und Räume aufgemacht hat.
    Es ist schon riskant, aber auch verdammt effektiv.
    Das Tor war sauwichtig für die Moral. Auch nicht irgendwie reingestolpert, sondern gut rausgespielt. Auch superwichtig für Sow, direkt der Assist. Und natürlich für Silva mit dem Tor. Und natürlich ein Super-Zeitpunkt der Ausgleich. Das Momentum ist bei uns.
    Auf..jetzt ein guter Konter und Hummels vom Platz schicken! Stark von Kohr mal wieder, wie er Fouls zieht.

    0
    0
  29. DAS KANN DOCH NICHT WAHR SEIN !!! Der „Unsinnstransfer“ Silva, und dann erst ein Sow. Gute Güte, was macht der überhaupt hier. Bobic soll ja auch mittlerweile seinen Job abgeben und Hütter macht eigentlich einen Fehler nach dem anderen. Und dann hält sich die Mannschaft zunächst mal nicht an das vorgegebene 0:4. es ist wirklich eine Frechheit. Außerdem sollen wir ja Spielern eine Frist setzen und sie letztendlich zum bleiben zu zwingen. Ich verfolge Fußball leidenschaftlich und mir ist, ausgenommen absolute Spitzenteams, kein einziger Club bekannt der das durchzieht. Naja, sei‘s drumm, eigentlich alles Scheiße. Mus man halt durch…

    0
    0
  30. @27. Scheppe Kraus:

    So isses!!!!

    Aber vielleicht sind das einfach auch Trolle.
    Vielleicht sollte man hier einführen, das Leute wie NRW – Adler oder Thomas66 erstmal auf Bildern Autos, Brücken oder Ampeln anklicken, damit sie wirklich als User durchgehen und nicht als Roboter oder Systemoperatoren, die irgendwo in Sibirien oder Shanghai in einem Großraumbüro sitzen…. 😉

    Aber nein. Es sind wahrscheinlich doch User.
    Aber einfach nur stimmungstötende Hater!

    Forza SGE!!!

    0
    0
  31. Also bisher haben sie meine Erwartungen übertroffen. Wenn man gesehen hat wie die gegen Barca gespielt haben, ist man bis hierher zufrieden!

    0
    0
  32. Jetzt ist auch langsam klar, warum Kamada in Belgien so aufgetrumpft hat, da die Liga dort um einiges schwächer als die Bundesliga ist. Nichts für ungut, aber er muss noch beweisen, dass er die Klasse für die Bundesliga hat.

    0
    0
  33. Hat er gerade, also schöne eigentor Vorlage.

    Man das Tor war sowas von verdient.

    Und alle HATER weinen gerade

    0
    0

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -