Auch international sehr gefragt – Filip Kostic und André Silva (Foto: Rhode)

Das Führungspersonal bei der Eintracht packt nach und nach die Koffer. Nach dem nicht verlängerten Vertrag mit Bruno Hübner und dem Abgang von Sportvorstand Fredi Bobic, verlässt nun auch Cheftrainer Adi Hütter die SGE Richtung Mönchengladbach. Grund genug, einen Blick auf die Säulen des Kaders zu werfen. Wer könnte bleiben, wer könnte gehen?

Daichi Kamada
Der offensive Mittelfeldspieler ist zu einem absoluten Leistungsträger in der Mannschaft geworden. Mit 5 Toren und beeindruckenden 13 Vorlagen ist der Japaner aus dem Offensivspiel der Hessen kaum wegzudenken. Kamada wird immer wieder mit großen Clubs, vor allem in England, in Verbindung gebracht. Es ist auch kein Geheimnis, dass der 24-Jährige davon träumt, irgendwann einmal in der Premier League zu spielen. Seinen Vertrag hat er letztes Jahr dennoch bis 2023 verlängert.
>> Chancen auf Verbleib? – 70%

Evan N’Dicka
Der erst 21-jährige Franzose kommt Verletzungsbedingt bisher nur auf 18 Bundesligaeinsätze in dieser Saison. Sein Potenzial ist dennoch nicht zu übersehen und sein Marktwert liegt inzwischen bei stolzen 28 Millionen Euro. Ewig wird der junge Innenverteidiger der Eintracht sicher nicht erhalten bleiben. Mit einem Vertrag bis 2023 stehen die Chancen auf einen Verbleib für ein weiters Jahr aber nicht schlecht.
>> Chancen auf Verbleib? – 65%

André Silva
Der Shootingstar der Hessen. Mit 23 Toren in 26 Bundesligaspielen kommt diese Saison kein Scout am Portugiesen vorbei. Bei der Eintracht hat der 25-jährige ein Zuhause gefunden, in dem er vollkommen aufblühen kann. [Anm. d. Red.: In einer früheren Version des Artikels wurde an dieser Stelle über eine Mögliche Ausstiegsklausel berichtet. Aufsichtsratschef Philip Holzer äußerte gegen über dem Kicker, dass der Vertrag des Portugiesen keine solche Klausel enthält.] Mit einer Champions League-Qualifikation bestände die Chance auf einen Verbleib, doch selbst Adi Hütter sagte: „André Silva ist einfach Profi und lässt sich nicht in die Karten blicken.“
>>
Chance auf Verbleib? – 30%

Kevin Trapp
Der Nationaltorwart zeigte in den letzten Wochen was für ein herausragender Schlussmann er ist. Gegen Leipzig, Wolfsburg und Dortmund hielt der 30-Jährige glänzend, obendrein ist er das Gesicht der Mannschaft. Bei seiner Rückkehr unterschrieb Trapp langfristig und ist mit einem Vertrag bis 2024 ausgestattet. Das Projekt „Eintracht“ ist für ihn sicher nicht abgeschlossen.
>> Chancen auf Verbleib? – 95%

Filip Kostic
Der serbische Expressversand spielt mit 4 Toren und 14 Vorlagen erneut eine herausragende Saison. Schon letzten Sommer wurde viel über einen möglichen Wechsel spekuliert, doch der 28-Jährige blieb am Main und scheint sich sehr wohlzufühlen. Ob er auch in diesem Sommer bleibt? Auch bei ihm dürfte viel an der möglichen Champions League-Teilnahme hängen und mit einer möglichen Verlängerung der Leihe von Luka Jovic. Der Vertrag des linken Flügelspielers besitzt noch bis 2023 Gültigkeit.
>> Chancen auf Verbleib? – 50%

- Werbung -

34 Kommentare

  1. Sehr optimistische Zahlen.

    Bei Andre sehe ich kaum Möglichkeiten, bei Daichi wissen wir nicht, ob er eine Ausstiegsklausel hat. Schwierig einzuschätzen.

    Die 50 % für Filip sind vielleicht angemessen (hoffentlich!),die 95 für Kevin ganz bestimmt.

    13
    15
  2. Ich finde es bedenklich, daß sich in der Diskusion um die Zukunft der Eintracht eine Art Selbstzerstörung und Auflösung breitgemacht hat.
    Wird nur noch die Apokalypse an die Wand gemalt ? Ist das das Einzige was es über unsere Eintracht zu berichten gibt.
    Es wird nach dem Abgang der sportlichen Leitung, jetzt jeder Spieler als möglicher Abwanderer bewertet.
    Ja, wenn es ironisch wäre, könnte ich schmunzeln.
    Ich möchte nicht daran denken, sollte das Spiel morgen in die Hose gehen, was da dann für Untergangsszenarien entworfen werden.
    Also Jungs ! Kopf frei und auch den Borussia Park stürmen ! Zeigt aus welchem Holz ihr seid !

    155
    6
  3. Diese Fragestellung in der momentanen Phase ist eine ziemliche Frechheit.

    1) Hat irgendeiner der Spieler gesagt da er geht?
    2) Was wird erreicht CL / EL oder ?
    3) Hat das ganze wohl mit der Zukunft im Verein zutun ( Sportvorstand und vor allem Trainer ).
    4) Reicht es mal langsam mit der Untergangsstimmung

    184
    5
  4. Wir werden sehen wer bleibt, wichtig ist nur das nächste Spiel! Alles andere ergibt sich früher oder später. Wer den besten Verein der Welt mit den besten Fans verlassen will, nur zu, aber bitte nicht weinen, wenn es nicht läuft!

    83
    0
  5. Ehrlich gesagt bin ich auch gerade nicht in der Stimmung über weitere Abgänge zu spekulieren.

    59
    0
  6. Freunde, die kompletten Zuschauereinnahmen sind allen weg gebrochen, was gerade bei den verschuldeten Großclubs eine riesen Lücke hinterlassen hat – und einige dieser Clubs sind / waren auf die CL Einnahmen angewiesen… Insbesondere weil dies gerade die einzige konstante große Einnahme ist.

    Wenn wir uns qualifizieren sollten, dann haben wir 2 Schritte auf einmal nach vorne gemacht. Und wenn die verbleibenden internationalen Topp-Clubs unsere Spieler weg kaufen – holen wir eben Spieler aus Dortmund, Leverkusen, Gladbach oder Hoffenheim.

    Wir werden in Gewässern fischen, von denen wir vor Jahren nur geträumt haben.

    83
    2
  7. Sorry, aber echt populistische Aufstellung zur Unzeit. In unserem eigenen Forum sollte uns durchaus ein wenig Raum für Sachlichkeit und Objektivierung der vorliegenden Fakten eingeräumt werden. Zumal die mediale Leichenfledderei uns gegenüber aktuell und auf allen Kanälen schier auf Hochtouren läuft.

    Nichts für ungut.

    52
    3
  8. auch nächste saison werden wir es ziemlich sicher schaffen, dass wir 11 spieler aufn platz haben.

    auch mir gefällt diese märchenhafte orakelei überhaupt nicht!!!

    55
    1
  9. Leute, jetzt fangt ihr nicht auch noch an! Es reicht doch, wenn die „Bild“ jeden Tag mit einem Eintracht-Untergangs-Szenario aufmacht und nach Clicks lechzt. Erstmal abwarten, ob wir die CL erreichen, wenn ja, können wir auch mal spekulieren, alles andere ist Kaffeesatzleserei.

    38
    2
  10. Wieso sollte es auch eine Ausstiegsklausel bei Kamada geben, wir sind doch der erste Verein für ihn in Europa.

    Wie auch immer. Mir wird hier viel zu viel Glaskugelguckerei gemacht.
    Es sind noch 6 Spieltage und wir haben am Wochenende einen Brocken, dann gibt es noch Leverkusen und die Vereine, die einige nicht mehr als Brocken bezeichnen, deswegen wird es schon schwer genug.
    Erstmal ein Schritt nach dem anderen und nach der Saison können wir und werden wir das täglich lesen und diskutieren.

    27
    1
  11. Immerhin wurde Hinti nicht als Säule des Kaders genannt…und ist somit raus aus dem Glaskugelgeschwurbel….
    Echt jetzt…muss doch nicht sein…das ist ja Spekulatius ohne jegliche neue Erkenntnis und dann auch noch unvollständig…oder wird das jetzt eine Serie?!!?

    25
    2
  12. Spieler kommen, Spieler gehen,
    nur Kostić will ich ewig sehen.

    Im Gegensatz zu allen anderen wird es für ihn niemals gleichwertigen Ersatz geben, egal wieviel Geld fließt.

    77
    2
  13. Ist denn schon Weihnachten das es so viele Spekulatius gibt????
    Alle haben Vertrag.
    Geht einer kommt ein neuer….
    Wer weiß was alles passiert vielleicht kommt ja auch Luka fest zu uns und spielt mit André atemberaubende Champions Abende etc. Etc.
    Lässt uns doch erst mal die Saison spielen und im Sommer den Gerüchten nach jagen

    24
    4
  14. @8 Scheppe: beim Fast-Tausch zwischen Rebic und Silva ist nicht nur Florenz nicht so gut weggekommen. Auch die Spielerberater haben keinen großen Transferumsatz generiert, weswegen sie sich anscheinend etwas für den zukünftigen Weiterverkauf haben einfallen lassen. Es kann gut sein, dass diese z.B. ab einem Verkauf über 30Mio greift etc. – an die Version glaube ich schon eher – Bei vielen Falschmeldungen sind auch Wahrheiten in Bruchstücken mit enthalten, das macht es ja schwierig sie auseinander zu halten, bzw. ihnen gar keinen Glauben zu schenken.

    9
    6
  15. Diese Hysterie !
    Ist ja fast so, wie wenn einer vor einem halben Jahr so einen Blödsinn geschrieben hätte, wie dass uns am Ende der Saison Bobic Hübner Hütter und Reutershahn alle gleichzeitig weglaufen würden …

    17
    3
  16. Lasst die Schmierfinken schreiben… erst war Bobic das Thema,als das durch war Hütter…jetzt ist auch da alles geklärt. über was sollen diese armseligen Gestalten denn sonst berichten ? Ihr werdet sehen jetzt wird bis zum Ende der nächsten Transferperiode jeder unserer Leistungsträger dreimal verkauft und jeden zweiten Tag ein potentieller Neuzugang gemeldet.same Procedere every year… Richtig Trubel um unsere Spieler wird erst losgehen,wenn die offenen Führungsposten im Verein besetzt sind.

    15
    3
  17. Für mich steht und fällt alles mit der CL-Quali, und das ist schon der Wahnsinn genug. So langsam kommt es mir vor als wäre die Eintracht eine Job Börse und nicht unser Hauptsponsor. Ich finde es absurd, das Verträge anscheinend gar nichts mehr zählen. Das ganze Jahr Gerüchte über unsere Spieler zu verbreiten, sich an Spekulationen zu beteiligen ist nervig und öde.

    27
    0
  18. Übrigens , Was die Redaktion da gemacht hat ist vollkommen Ordnung. Bis auf die Prozentzahl bei André bin ich überall dabei. Und ich finde es sieht insgesamt recht gut aus.

    8
    5
  19. Vielleicht sollte man einen RR gar nicht einladen wenn man ihn eh nicht will (was ja vorher schon geleaked wurde durch Maulwürfe). Wir bekommen 30mio (wenn davon nicht noch paar Prozent nach Milan gehen) für Silva und den Rest die Berater. So falsch ist die Info also nicht, auch wenn die FR Journalisten es jetzt schön verpacken wollen.

    5
    20
  20. Die CL werden wir schaffen da mache ich mir keine Sorgen. Am Ende werden wir sehen wer geht und wer bleibt. Ich gehe davon aus das wir nicht so viele Abgänge haben werden. Jeder ist bis an seine Grenzen gegangen bis hierher und keiner will sich die Butter vom Brot nehmen lassen. Dafür sind die Jungs Profi genug. Es wird was Historisches erreicht und alle ausser dem Trainer, Vorstand will dabei sein *lol* Bin gespannt auf Jovic ob er den Adler im Herzen trägt. Geäußert hat er sich ja oft genug jetzt iss es auf dem Prüfstand bei erreichen der CL.

    10
    3
    - Werbung -
  21. @23 danke für den link.. Was für eine Made der Hr. Rangnick doch ist. Alster Schwede unter was für einen Stein ist der hervorgekrochen.. Was ein Glück sind wir in entspannt

    8
    10
  22. Kader für nächste Saison Check☑️
    Wer bleibt der Eintracht erhalten? WIR

    Zu Rangnick: hatte ihn als Professor in Erinnerung kommt mir eh vor wie erst Semester. Erschreckend seine Unwissenheit vor einem „Bewerbungsgespräch“. NEEEEXT

    Eventuell F. Magaht!? Auf dem neuen Vereins Gelände werden wohl noch Platz haben für einen Hügel

    DAWAI SGE

    3
    19
  23. Wer gehen will soll gehen, der verpasst dann die CL im geilsten Verein der Welt!
    Alle hier genannten Spieler haben bei uns höchstes Ansehen, das müssen die sich woanders erstmal erarbeiten.

    20
    1
  24. Wenn ich es richtig verstehe, muss Hertha in ca. 3 Wochen 6 Spiele spielen. Und beim ersten haben sie kaum Zeit vorher zusammen zu trainieren…
    Wo stehen die jetzt? Platz 15 mit 26 Pkt.?
    Tja, die einen fahren nach London und Madrid…andere nach Aue und Sandhausen;)

    24
    0
  25. Ich möchte mich an dieser Stelle auch noch mal an den Trainer wenden.
    Also, in Gladbach werden Sie 13698,63 Euro pro Tag verdienen. Bei uns sind/waren es nur 8219,18 Euro pro Tag.
    Ich denke man muss gerade in Zeiten, in welchen in diesem Land mehrere Milionen Menschen völlig unverschuldet in Kurzarbeit oder Hartz4 gelandet sind, zum Teil gerade sogar alles verlieren was sie sich über Jahre erarbeitet und aufgebaut haben, Verständnis dafür aufbringen, dass 8219,18 Euro am Tag einfach nicht genug sind.
    Mit 8219,18 Euro müssen sehr viele Menschen in diesem Land fast das ganze Jahr auskommen. Anderen Menschen reicht das scheinbar nicht für einen Tag.
    Ja ich weiß, dass Sie nicht wegen Geld nach Gladbach gehen, sondern weil Herr Eberl so ein knuffiger Typ ist.
    Deshalb lassen Sie hier alles zurück, was Sie wahrscheinlich zu einem ganz Großen gemacht hätte.
    Es spielt keine Rolle, dass Sie hier eine wahnsinns Mannschaft zurück lassen oder dass Sie hier unheimlich viele Menschen entäuscht haben. Es spielt keine Rolle, denn 8219,18 Euro am Tag sind einfach nicht genug.

    Herr Hütter, ich habe jeglichen Respekt vor Ihnen verloren.

    Nur die SGE!

    P.S. Ich habe hier lange nichts geschrieben, aber das musste ich jetzt mal irgendwo hin schreiben. Mein 10 jähriger Sohn hat mich gerade gefragt, warum der Trainer geht. Dann wollte er wissen, was man bei 5 Mil/Jahr am Tag bekommt.

    46
    3
  26. Echtjetzt, Sge4ever immer mehr im Schlepptau des Bild-„Journalismus“. Gibt es nicht noch irgendein Thema, das sich intrigant gegen Eintracht Frankfurt drehen lässt? Wo man so richtig im Sumpf mieser Stimmungen wühlen kann? Nun, ihr werdet es bestimmt finden, vor allem kurz vor dem nächsten entscheidenden Spiel.

    12
    7
  27. wir echauffieren uns jetzt über die hohen Gehälter im Profifußball?! Das ist überfällig! Bitte daran denken, wenn wieder Trikots für 80€+ gekauft oder ein Skyvertrag abgeschlossen wird.
    Wie oft werden Vorstände von Unternehmen die mehrere zehntausend Mitarbeiter beschäftigen und Gehälter/Vergütungen in einstelliger Millionenhöhe erhalten, kritisiert.
    Wenn ich die Gehaltsforderungen der Berater von Haaland, Alaba und Co. lese wird mir schlecht.

    18
    1
  28. Koennte mir die Redaktion mal erklaeren, wie ihr auf die Prozentangaben kommt? Da muss ja eine magische Formula im Hintergrund existieren, die genaue Prozentangaben ausspuckt. Das ist doch totaler Quatsch und laesst jegliche faktische Grundlage vermissen. Und die Stimmung hebt es auch nicht.

    Aber was tut man nicht alles fuer ein paar Clicks….

    10
    5
  29. Hallo liebe Redakteure von Sge4ever,
    lasst euch nicht durch blöde Kommentare hier entmutigen. Nur weil ein Artikel vielleicht zu einem blöden Zeitpunkt veröffentlicht wurde. Zur Zeit sind viele Fans gefrustet und kommen damit nicht klar….
    Macht weiter so, das Lebbe geht weider…

    1
    0

Kommentiere den Artikel

- Werbung -