… finden die ersten beiden Meisterschaftsspiele der Eintracht in der kommenden Saison statt. Das erste Spiel bei der SpVgg Greuther Fürth wird am Freitag den 15. Juli 2011 um 20:30 Uhr angepfiffen. Das erste Heimspiel gegen den FC St. Pauli findet wie erwartet am Montag den 25. Juli 2011 ab 20:15 Uhr statt.

- Werbung -

12 Kommentare

  1. War ja beides bereits so vermutet worden. Ich finde die Termine nicht so schlecht, denn Freitags 20.30 nach Fürth, das kann man gerade noch ganz gut hinkriegen. Und bzgl Pauli besteht evtl die Hoffnung, dass man vom Pauli-Kontingent (dürften die Montag Abend sicher deutlich nicht ausschöpfen) noch den ein oder anderen Block abkapselt und an FFMler vertickt. Letzteres natürlich nur, wenn die DFL-Auflage das erlauben würde, weiß gerade nicht, wie das da formuliert/festgelegt war.

  2. Ist das gegen Fürth so eine Art Eröffnungsspiel, weil die Freitagsspiele sind ja sonst früher, oder?

  3. es ist das topspiel am fr weil die erste liga später startet zeigt sky ein freitags-topspiel so wie ich es in erinnerung habe

  4. fürth schaffe ich wahrscheinlich sogar….
    kommt immer drauf an was für eine schicht ich hab…

  5. @ manni

    So hatte ich es auch gelesen. Da die 1. Liga noch pausiert, belegt Sky den Freitag um 20.30 Uhr zusätzlich. Sonst wär es wohl auch tendenziell der Montag Abend geworden 😉

  6. Sky zeigt immer ein Zweitligaspiel um 20.30 Uhr wenn die 1.Liga nicht spielt. So zum Beispiel auch bei Länderspielen die am Mittwoch stattfinden und es kein Freitagspiel im Oberhaus gibt.

  7. Montags gegen Pauli ist doch gar nicht so schlecht. Dann gibts wenigstens ne Live-Übertragung!

  8. @Rules

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht ausgeschöpfte Gästekontingent nicht übertragen werden darf. Bringt also nix.

  9. Na da macht das ins Stadion gehen ja richtig Spaß am Montag nach der Arbeit dann in der Ostkurve vor leerem Haus- was könnte es schöneres geben…..

Keine Kommentare mehr möglich.

- Werbung -